23. September 2022 / Allgemeines

1 Millionen Marke geknackt

Die kleine Heidi ist die 1-Millionste Besucherin am Baumwipfelpfad Steigerwald

Familie Gress wusste schon, dass gestern ein besonderer Tag war, schließlich war es der erste Geburtstag von Töchterchen Heidi.

Welche Überraschung sie dann aber beim gemeinsamen Familienausflug erleben durfte, übertraf alle Erwartungen. Am 20.09.22 machten sich Papa Alexander und Mama Theresa mit der kleinen Heidi auf den Weg nach Ebrach, um auf dem dortigen Baumwipfelpfad zu flanieren, Wald und Aussicht zu genießen und im kleinen Kreise den ersten Geburtstag zu feiern. An der Kasse wurden die drei bereits von einer kleinen Delegation prominenter Gratulanten erwartet: Bambergs Landrat Johann Kalb, Ebrachs Bürgermeister Daniel Vinzens und die Leiterin des Baumwipfelpfad Ebrach, Sandra Fischer, nahmen die kleine Heidi als die 1-Millionste Besucherin am Baumwipfelpfad Steigerwald in Empfang. Eine Woche nach dem Ende der bayerischen Sommerferien gibt es in Ebrach etwas zu feiern: Der Baumwipfelpfad Steigerwald begrüßt mit Familie Gress seinen 1-Millionsten Besucher. Nach der Eröffnung im März 2016 verzeichnet der Baumwipfelpfad jährlich hohe Besucherzahlen, doch der 1-Millionste Besucher war längst überfällig: „Unter normalen Umständen, ohne Pandemie, hätten wir die 1- Millionen Marke sicher schon vor ein bis zwei Jahren geknackt. Jetzt ist es eben der Sommer vor unserem 7. Geburtstag geworden, und wir freuen uns sehr, die kleine Heidi zur glücklichen 1-Millionsten Besucherin küren zu dürfen“, erklärt Sandra Fischer, Leiterin des Baumwipfelpfads in Ebrach.


Anhand der dokumentierten Besucherzahlen konnte das Team des Baumwipfelpfads den Zeitraum für den anstehenden Besucherrekord gut anvisieren. „Wir standen schon seit ein paar Wochen gut vorbereitet in den Startlöchern, um unseren Rekordbesucher würdig zu empfangen.“ So ist es wenig verwunderlich, dass auch Landrat Johann Kalb (seit 1. Mai 2014 im Amt als Landrat des Landkreises Bamberg) rechtzeitig an Ort und Stelle war: „Der Baumwipfelpfad ist ein Besuchermagnet und ein beliebtes Ausflugsziel bei unseren Bürgerinnen und Bürgern wie auch bei Touristen und Wochenendausflüglern. Das zeigen auch die nach dem Wegfall der Corona-Auflagen stetig steigenden Besucherzahlen. Heute die 1-Millionste Besucherin ehren zu dürfen, unterstreicht die Bedeutung und Wichtigkeit des Baumwipfelpfads für die Region und den Landkreis.“, so Kalb.


Natürlich darf sich Heidi mit ihrer Familie über ein paar ganz besondere Geschenke freuen. Für das glückliche Händchen, zur rechten Zeit am rechten Ort zu sein, ist die Familie nun stolze Besitzerin einer Familienjahreskarte, passenden T-Shirts vom Baumwipfelpfad, einem Wildkochbuch, Leckereinen aus der Region und ganz besonders wichtig: einem Kuscheltier-Löwen, dem Wappentier Bambergs, persönlich überreicht von Landrat Johann Kalb. „Wir wollten eigentlich schon längst mal wieder vorbeikommen und haben uns heute spontan entschieden, Heidis Geburtstag hier zu verbringen. Dabei den Besucherrekord zu knacken, ist eine super Sache. Und mit der Jahreskarte werden wir wohl Dauergast am Pfad sein“, freut sich der junge Familienvater.

Quelle: Baumwipfelpfad Steigerwald

Meistgelesene Artikel

Sperrung wegen Backofenfest
Lokalnachrichten

am Sonntag, den 11. September

weiterlesen...
Sechstes Bamberger Benefizdinner
Lokalnachrichten

Am 25.09.2022 heißt es wieder „Genießen für den guten Zweck“

weiterlesen...
Unterstützung in schwieriger Zeit
Lokalnachrichten

Körpertherapeut Michael Mc Clain möchte ein Unternehmer-Netzwerk in Strullendorf gründen

weiterlesen...

Neueste Artikel

Lichtenhaidestraße erhält Querungshilfe für Fußgänger
Allgemeines

Die Bamberger Service Betriebe werden ab Dienstag, 4. Oktober 2022

weiterlesen...
Ein warmes Essen für Kinder
Allgemeines

Bamberger Tafel lädt zu Spaghetti mit Tomatensoße und Eis

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Lichtenhaidestraße erhält Querungshilfe für Fußgänger
Allgemeines

Die Bamberger Service Betriebe werden ab Dienstag, 4. Oktober 2022

weiterlesen...
Ein warmes Essen für Kinder
Allgemeines

Bamberger Tafel lädt zu Spaghetti mit Tomatensoße und Eis

weiterlesen...