25. März 2020 / Allgemeines

109 bestätigte Infektionen

Das Landratsamt Bamberg informiert

Im Landkreis wurden bisher 75 Personen, in der Stadt Bamberg 34 Personen positiv auf das Covid-19-Virus getestet.

Bamberg - Die Zahl der bestätigten Corona-Infektionen ist zum Stand  24. März, 15 Uhr, auf 109 in Stadt und Landkreis Bamberg angestiegen. 34 kommen aus der Stadt, 75 aus dem Landkreis Bamberg. Drei Patienten werden stationär behandelt. Eine Person gilt als geheilt. Weitere werden im Laufe der Woche aus der Quarantäne entlassen.

Dieser stärkere Anstieg gegenüber den Zahlen vom Wochenende ist dadurch zu erklären, dass die Labore an Samstagen und Sonntagen mit geringeren personellen Kapazitäten arbeiten und somit weniger Proben ausgewertet werden.

Quelle: Landratsamt 

Meistgelesene Artikel

Sensationsmeldung!!!
Sport

Roland Kalb von der Brauerei Fässla verlängert die Zusammenarbeit als Hauptsponsor

weiterlesen...
Vollsperrung
Baustelleninformation

Brennerstraße

weiterlesen...

Neueste Artikel

Eröffnungsfeier des AWO Kinderhortes „Regnitzpiraten“
Veranstaltungen

AWO Bischberg bietet neue Betreuungsplätze für Kinder an

weiterlesen...
An der Marienbrücke steht jetzt die erste Spielehütte
Lokalnachrichten

Bürgermeister Glüsenkamp freut sich über ein neues Angebot von Stadtjugendamt und Stadtjugendring

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Wiedereinsteiger*innen aufgepasst!
Allgemeines

Die bfz-Fachschulen für Heilerziehungspflege/-hilfe in Bamberg haben noch freie Plätze für den Ausbildungsstart im September 2024

weiterlesen...
Stadtbücherei: Kinder und Jugendliche sollen kostenlos ausleihen dürfen
Allgemeines

Neue Struktur der Beiträge ab Oktober 2024 geplant

weiterlesen...