8. März 2022 / Allgemeines

Gepetto sucht dringend ein neues Zuhause

Der Tierschutzverein Bamberg e. V. informiert

Dürfen wir vorstellen: Das ist Gepetto!

Der ca. drei Jahre alte, kastrierte Rüde sucht dringend sein Für-immer-Zuhause. Nach seinem etwas holprigen Start ins Leben über einen vernachlässigten Vermehrer-Haushalt bis zum Tierheim Münnerstadt, aus dem er nach dem Brand wieder ausziehen musste, ist er schließlich mit seinen Kumpels bei uns gelandet. Jetzt sind seine beiden Leidensgenossen schon vermittelt, und der kleine Mops-Pekinesen-Mischling würde sehr gerne in deren Fußstapfen treten. Wir wünschen uns für Gepetto einen Haushalt mit souveränem Ersthund, da er sich stark an seinen Artgenossen orientiert. Mit anderen Hunden und Katzen versteht er sich sehr gut, und wenn er zu seinen Menschen etwas Vertrauen gefasst hat, dann ist er eine richtige Schmusebacke. Zwar müssen Gepetto noch einige grundlegende Kommandos beigebracht werden, aber er zeigt sich interessiert und lernwillig, wenn er etwas aufgetaut ist. Ansonsten spielt und tobt er gerne, liegt aber auch mal auf der faulen Haut. Er ist geimpft, gechipt und hatte erst kürzlich eine Zahnsanierung. Interessiert?

Dann gerne per Mail (info@tierheim-bamberg.de) oder Telefon (0951-7009270) melden und Kennenlern-Termin vereinbaren!

Bei Interesse und Fragen steht Ihnen unser Team telefonisch unter 0951/700927-0 immer montags bis freitags von 13:00 bis 16:00 Uhr, via E-Mail unter info@tierheim-bamberg.de oder über unsere Internetseite www.Tierheim-Bamberg.de, zur Verfügung.

Quelle: Tierschutzverein Bamberg e. V.

 

Meistgelesene Artikel

Sensationsmeldung!!!
Sport

Roland Kalb von der Brauerei Fässla verlängert die Zusammenarbeit als Hauptsponsor

weiterlesen...
Vollsperrung
Baustelleninformation

Brennerstraße

weiterlesen...

Neueste Artikel

Nach Auftaktsieg: Eintracht Bamberg vor schwieriger Auswärtsaufgabe
Sport

FC Eintracht Bamberg zu Gast bei TSV Buchbach

weiterlesen...
Tier der Woche Parla
Allgemeines

Sucht ein neues Zuhause

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Tier der Woche Parla
Allgemeines

Sucht ein neues Zuhause

weiterlesen...
Sommerfest im AWO-Wohnheim
Allgemeines

am 21.07.2024 ab 13:30 Uhr

weiterlesen...