25. Februar 2019 / Allgemeines

Grippewelle ist auf dem Vormarsch

Landratsamt Bamberg informiert

Der Fachbereich Gesundheitswesen des Landratsamtes Bamberg verzeichnet im Februar einen deutlichen Anstieg der Influenza-Fälle

Bamberg - Die Zahl der Influenza-Fälle ist im Februar in Stadt und Landkreis Bamberg stark angestiegen. Bis zum 20. des Monats wurden dem Fachbereich Gesundheitswesen beim Landratsamt Bamberg Gesundheitsamt 486 Erkrankungen gemeldet. Im gesamten Januar waren es 209 Fälle. Darüber informierte dessen Leiter Dr. Heinz-Jürgen Wagner den Bamberger Landrat Johann Kalb. Der Zenit der Krankheitswelle, so die Statistik, ist dabei noch nicht überschritten. Täglich werden der Behörde aktuell zwischen 20 und in der Spitze 40 Erkrankungen angezeigt.

Ein Blick in das vergangene Jahr zeigt vom Verlauf her eine ähnliche Entwicklung. Insgesamt fiel die Krankheitswelle 2018 sogar noch ausgeprägter aus. Im Januar 2018 zählten die Mitarbeiter des Fachbereiches Gesundheitswesen 283 Krankheitsfälle. Vom 1. bis zum 20. Februar 2018 stieg die Zahl der Influenza-Fälle dann auf 646.

Die Gesundheitsexperten raten, die bekannten Vorsichtsmaßnahmen zu beachten, die von ausgeprägter Handhygiene bis zum Lüften der Wohnung reicht.

Quelle: Landratsamt Bamberg, Pressestelle, 21.02.2019
Bild: www.pixabay.com 

Meistgelesene Artikel

Sensationsmeldung!!!
Sport

Roland Kalb von der Brauerei Fässla verlängert die Zusammenarbeit als Hauptsponsor

weiterlesen...
Vollsperrung
Baustelleninformation

Brennerstraße

weiterlesen...

Neueste Artikel

Künstliche Intelligenz: Warum wir jetzt handeln müssen!
Allgemeines

Expertin auf IHK-Veranstaltung: Europa verliert den Anschluss

weiterlesen...
Eröffnungsfeier des AWO Kinderhortes „Regnitzpiraten“
Veranstaltungen

AWO Bischberg bietet neue Betreuungsplätze für Kinder an

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Künstliche Intelligenz: Warum wir jetzt handeln müssen!
Allgemeines

Expertin auf IHK-Veranstaltung: Europa verliert den Anschluss

weiterlesen...
Wiedereinsteiger*innen aufgepasst!
Allgemeines

Die bfz-Fachschulen für Heilerziehungspflege/-hilfe in Bamberg haben noch freie Plätze für den Ausbildungsstart im September 2024

weiterlesen...