2. Oktober 2022 / Allgemeines

Lichtenhaidestraße erhält Querungshilfe für Fußgänger

Die Bamberger Service Betriebe werden ab Dienstag, 4. Oktober 2022

Die Bamberger Service Betriebe werden ab Dienstag, 4. Oktober 2022, für eine Bauzeit von ca. drei Wochen in der Lichtenhaidestraße, Höhe Jäckstraße, eine Querungshilfe für Fußgänger einbauen. Die Maßnahme wird aus Mitteln des städtischen Unterstützungsfonds gefördert und geht auf einen Antrag einer örtlichen Bürgerinitiative zurück. 

Für Anwohner und Besucher der Alten Seilerei, einem kinderreichen, autofreien Wohngebiet, stellt die Lichtenhaidestraße eine stark befahrene angrenzende Straße dar. Mit der Querungshilfe auf Höhe Jäckstraße wird für Fuß- und Radverkehr ein hoher Mehrgewinn an Sicherheit erzielt.

Im ersten Arbeitsschritt werden an den gegenüberliegenden Gehwegen Absenkungen unter Wegfall von Parkplätzen geschaffen. Im Anschluss wird die Markierung der Radstreifen verändert, um mittig in der Fahrbahn eine Querungshilfe einbauen zu können.

Die bisherigen Radfahrstreifen werden während der gesamten Bauzeit aufgehoben. Radfahrende müssen in dieser Zeit im Mischverkehr die Baustelle durchfahren. Alle Geh- und Fahrbeziehungen bleiben erhalten.

Quelle: Stadt Bamberg 

Meistgelesene Artikel

Grüne wollen Bamberg-Ost noch sicherer machen
Allgemeines

Carl-Meinelt-Straße soll auch nachts beleuchtet werden

weiterlesen...
Sport

"Härtetest" für den FC Eintracht Bamberg

weiterlesen...
DSDS-Sieger mit Metallica-Songs im Kulturboden
Freizeit

Tobias Regner kommt am Samstag als Frontmann mit „Sacarium“ nach Hallstadt

weiterlesen...

Neueste Artikel

Volkshochschule fördert Faktenwissen und Diskussionskultur
Allgemeines

vhs-Semesterauftakt vor vollem Haus – Prof. Dr. Friedhelm Marx spricht im 100. Jubiläumsjahr zu Thomas Manns „Der Zauberberg“

weiterlesen...
Für ein FSJ Kultur an der Städtischen Musikschule jetzt bewerben
Lokalnachrichten

Bewerbungen sind bis 15. März 2024 möglich

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Volkshochschule fördert Faktenwissen und Diskussionskultur
Allgemeines

vhs-Semesterauftakt vor vollem Haus – Prof. Dr. Friedhelm Marx spricht im 100. Jubiläumsjahr zu Thomas Manns „Der Zauberberg“

weiterlesen...
Standortbroschüre jetzt interaktiv
Allgemeines

Attraktiver Arbeits- und Lebensraum

weiterlesen...