24. Dezember 2023 / Allgemeines

Neues Logo für den Landkreis Bamberg

Moderne und klare Gestaltung

Neue, klare Bildmarke steht für das Mineinander einer außergewöhnlich facettenreichen, aufstrebenden Region.

 

Der Landkreis Bamberg wird ab dem neuen Jahr mit einem neuen, klaren Logo auf sich aufmerksam machen. Dieses neue Logo zeichnet sich durch eine moderne und klare Gestaltung aus. Die zentralen Elemente sind die verbundenen Buchstaben "BA", die durch das aufsteigende Design Ausdruck des Miteinanders einer außergewöhnlich facettenreichen, aufstrebenden Region. Um Umsetzung wird in den kommenden Wochen sukezessive im Sinne der Nachhaltigkeit erfolgen.

Der Neugestaltung des Logos ging ein Ideenwettbewerb voraus: 120 Einsendungen spiegelten die Vielfalt des Landkreises wider. Aus diesen Ideen und aus zahlreichen weiteren Wort-Bild-Marken anderer Kommunen entwickelte sich der Wunsch, die Farbwelten des bisherigen Logos zu erhalten und mit den Großbuchstaben B und A zu arbeiten.

Die Agentur "logo.mind" aus Hallstadt entwarf rund ein halbes Dutzend Vorschläge. Aus letzlich drei Entwürfen kristallisierte sich eine klare Mehrheit der Führungskräfte des Landratsamtes für das künftige Logo heraus.

 

Quelle: Landratsamt Bamberg

Meistgelesene Artikel

Grüne wollen Bamberg-Ost noch sicherer machen
Allgemeines

Carl-Meinelt-Straße soll auch nachts beleuchtet werden

weiterlesen...
Sport

"Härtetest" für den FC Eintracht Bamberg

weiterlesen...
DSDS-Sieger mit Metallica-Songs im Kulturboden
Freizeit

Tobias Regner kommt am Samstag als Frontmann mit „Sacarium“ nach Hallstadt

weiterlesen...

Neueste Artikel

Mittefastenmarkt
Lokalnachrichten

Im Zeitraum vom 06. bis 09.März

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Volkshochschule fördert Faktenwissen und Diskussionskultur
Allgemeines

vhs-Semesterauftakt vor vollem Haus – Prof. Dr. Friedhelm Marx spricht im 100. Jubiläumsjahr zu Thomas Manns „Der Zauberberg“

weiterlesen...
Standortbroschüre jetzt interaktiv
Allgemeines

Attraktiver Arbeits- und Lebensraum

weiterlesen...