20. Februar 2017 / Allgemeines

„Jetzt führst Du Regie!“

Zentrum Welterbe ruft zweiten internationalen Videowettbewerb „My city, our World Heritage

„Jetzt führst Du Regie!“

„Jetzt führst Du Regie!“

17.02.2017

Quelle: Pressestelle Bamberg

 

Zentrum Welterbe ruft zweiten internationalen Videowettbewerb „My city, our World Heritage“ für Jugendliche aus

 

Auch in diesem Jahr können Jugendliche zwischen 14 und 21 Jahren kreativ werden und am internationalen Videowettbewerb „My city, our World Heritage“ teilnehmen. Denn das Zentrum Welterbe Bamberg (ZWB) sucht gemeinsam mit der Organisation der Welterbestäste (OWHC) kurze Videobeiträge, die das Welterbe „Altstadt von Bamberg“ in all seinen Facetten präsentieren. Einsendeschluss ist Montag, der 17. Juli 2017.

 

Ob Spielfilm, Animation, kurzer Clip oder Dokumentation: Kreativität ist gefragt! Dabei steht technische Perfektion nicht im Vordergrund des Wettbewerbs. „Für uns zählen originelle Ideen, eigene Sichtweisen und kreative Umsetzunge ebenso wie Experimentierfreude und Mut zu neuen Erzählformen", so Patricia Alberth, Leiterin des Zentrums Welterbe Bamberg.

 

Auf die Gewinner warten attraktive Preise. So wird das lokale Gewinnervideo mit einem Preisgeld von 150 € prämiert und erhält automatisch die Chance, auf internationaler Ebene um ein Preisgeld von 1.000 US-Dollar in der Alterskategorie 14 bis 17 Jahre und 2.000 US-Dollar in der Alterskategorie 18 bis 21 Jahre anzutreten. Auch die zweiten und dritten Gewinner gehen nicht leer aus: Sie können sich auf Kino- und Klettergutscheine freuen.

 

Um an dem Wettbewerb teilzunehmen, können Interessierte ihr Video bis einschließlich Montag, 17. Juli 2017 auf ihrem eigenen Youtube-Kanal hochladen und den Link zum Video zusammen mit Namen, Adresse und Telefonnummer an die E-Mail-Adresse info@welterbe.bamberg.de senden. Nach Einsendeschluss wird das beste Video der Stadt Bamberg ausgewählt und der Gewinner Ende Juli 2017 schriftlich benachrichtigt. Im November 2017 ermittelt eine internationale Jury den Gesamtgewinner aus den Beiträgen aller OWHC-Mitgliedstädte.

 

Beispielvideos, ausführliche Informationen und Teilnahmebedingungen unter: www.welterbe.bamberg.de oder www.facebook.de/zentrumwelterbebamberg.

 

 

 

 

Auskünfte zum Thema:

STADT BAMBERG, Zentrum Welterbe Bamberg – Patricia Alberth   
Geyerswörthstr. 3, 96047 Bamberg               
Tel.: 0951/87-1810, Fax: 87-1983, E-Mail: patricia.alberth@stadt.bamberg.de

 

Meistgelesene Artikel

Sensationsmeldung!!!
Sport

Roland Kalb von der Brauerei Fässla verlängert die Zusammenarbeit als Hauptsponsor

weiterlesen...
Vollsperrung
Baustelleninformation

Brennerstraße

weiterlesen...

Neueste Artikel

Eröffnungsfeier des AWO Kinderhortes „Regnitzpiraten“
Veranstaltungen

AWO Bischberg bietet neue Betreuungsplätze für Kinder an

weiterlesen...
An der Marienbrücke steht jetzt die erste Spielehütte
Lokalnachrichten

Bürgermeister Glüsenkamp freut sich über ein neues Angebot von Stadtjugendamt und Stadtjugendring

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Wiedereinsteiger*innen aufgepasst!
Allgemeines

Die bfz-Fachschulen für Heilerziehungspflege/-hilfe in Bamberg haben noch freie Plätze für den Ausbildungsstart im September 2024

weiterlesen...
Stadtbücherei: Kinder und Jugendliche sollen kostenlos ausleihen dürfen
Allgemeines

Neue Struktur der Beiträge ab Oktober 2024 geplant

weiterlesen...