19. Juni 2020 / Allgemeines

Nur noch zwei Neuinfektionen in einer Woche

Das Landratsamt Bamberg informiert

Bamberg - In Stadt und Landkreis Bamberg gibt es aktuell nur noch 20 nachgewiesene Corona-Infektionen, acht in der Stadt und 12 im Landkreis Bamberg. Vor Wochenfrist lag diese Zahl bei 31. Die Zahl der Geheilten ist auf 551 Menschen gestiegen. Mit 61 Personen ist die Zahl der mit Corona Verstorbenen unverändert. Seit einer Woche gab es lediglich zwei neue Infektionen. Deren Gesamtzahl seit Mitte März summiert sich nun auf 632.

Aufgrund der erfreulichen Reduzierung der Infektionen wird zum Ende dieser Woche auch die Infektionspraxis in Scheßlitz geschlossen. Die Einrichtung bleibt zunächst jedoch erhalten, sodass diese jederzeit wieder genutzt werden kann.

Quelle: Landratsamt Bamberg

Meistgelesene Artikel

Gebürtiger Hallstadter unter den Stars
Veranstaltungen

Peter Hahner eröffnet das Marktplatz open air mit „Falco meets Mercury“ und spielt beim Benefizkonzert

weiterlesen...
B 4, Breitengüßbach: Erneuerung der Brücke über die Bahnlinie (22.03.2024 PM 18)
Baustelleninformation

Bauarbeiten zur Erneuerung der Brücke über die Bahnlinie in Breitengüßbach

weiterlesen...
Hündin Kira
Allgemeines

sucht ein neues Zuhause

weiterlesen...

Neueste Artikel

Da spielen, wo die Kinder wohnen
Lokalnachrichten

Das Bamberger Spielmobil tourt ab 19. April wieder durch die Stadt

weiterlesen...
Frühlingsmarkt in Roschlaub
Lokalnachrichten

Wir waren vor Ort und haben einige Impressionen gesammelt

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Kalle, geboren 2021
Allgemeines

Sucht ein neues Zuhause

weiterlesen...
Jugendkreistag vernetzt sich
Allgemeines

Der Jugendkreistag startete mit drei neuen Beschlüssen in das neue Haushaltsjahr. Die Vernetzung im Landkreis mit Jugendlichen war wichtiges Thema

weiterlesen...