1. März 2018 / Allgemeines

Richtige Asche-Entsorgung

Landkreis Bamberg informiert zum Thema Abfallwirtschaft

Richtige Asche-Entsorgung

Landkreis Bamberg informiert zum Thema „Asche-Entsorgung“

Der Fachbereich Abfallwirtschaft informiert, dass Asche aus Öfen und Grills nur entsorgt werden soll, wenn sie vollständig erkaltet ist. Nicht zuletzt deshalb ist auf jedem Restmüllbehälter der Hinweis „Keine heiße Asche einfüllen“ eingeprägt.

Immer wieder führt nicht vollständig erkaltete Asche zu beschädigten Müllgefäßen oder sogar lebensgefährlichen Bränden. Seit Jahresbeginn 2017 sind im Landkreisgebiet Bamberg über 120 Behälter dieser Fehlbefüllung zum Opfer gefallen. Sofern ein mit heißer Asche fehlbefüllter Müllbehälter ausgetauscht werden muss, stellt die Abfallwirtschaft die Kosten für die Anfahrt und das Ersatzgefäß in Rechnung.

Das Landratsamt Bamberg mahnt daher zu äußerster Vorsicht, denn oft scheint der Aschehaufen zwar von außen erloschen, jedoch findet man im inneren noch Glutreste, die in Verbindung mit Luft und anderen Abfällen schnell gefährliche Schwelbrände auslösen können. Deshalb wird geraten, die Asche in einem feuerfesten Metallbehälter vollständig auskühlen zu lassen.

Der richtige Platz für die erkaltete Asche ist ausschließlich in der grauen Restabfalltonne. Da die Asche - egal ob Kohle-, Holz- oder Grillasche - mit Schadstoffen belastet und folglich für die Bioabfallverwertung ungeeignet ist, hat sie in der braunen Biotonne nichts verloren.

Zusätzlich erinnert der Fachbereich Abfallwirtschaft nochmals daran, dass der Einwurf von Asche in die Grüngutcontainer nicht erlaubt ist. Die Behälter sind ausschließlich zur Sammlung von Ästen, Zweigen, Hecken-/Rasenschnitt, Laub, usw. aus dem Garten vorgesehen.

Bei Fragen stehen die Mitarbeiter des Fachbereichs Abfallwirtschaft am Landratsamt Bamberg unter Tel. 0951/85-706 oder 85-708 gerne zur Verfügung.

Quelle: Landratsamt Bamberg, 27.02.2018

Meistgelesene Artikel

Grüne wollen Bamberg-Ost noch sicherer machen
Allgemeines

Carl-Meinelt-Straße soll auch nachts beleuchtet werden

weiterlesen...
Neues Zuhause für Kater gesucht
Lokalnachrichten

Kater Jack sucht ein neues Zuhause

weiterlesen...

Neueste Artikel

Caritas-Frühjahrssammlung 2024 startet mit Gottesdienst in Scheßlitz
Lokalnachrichten

Spendensammlung für neuen Notlagenfonds „Ambulante Pflege“ bis 3. März

weiterlesen...
Rettungsdienst
Lokalnachrichten

Provisorische Wache auf dem Malteser-Gelände ist in Betrieb

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Spice Girls - weibliche Farbratten
Allgemeines

Suchen ein neues Zuhause

weiterlesen...
Volkshochschule fördert Faktenwissen und Diskussionskultur
Allgemeines

vhs-Semesterauftakt vor vollem Haus – Prof. Dr. Friedhelm Marx spricht im 100. Jubiläumsjahr zu Thomas Manns „Der Zauberberg“

weiterlesen...