8. Oktober 2019 / Allgemeines

Vision für den Michelin-Standort Hallstadt

Die Stadt Bamberg informiert

Michelin, Landkreis Bamberg und Stadt Hallstadt sehen in dem 26 Hektar großen Areal viel Potenzial

 

Bamberg - Michelin will zusammen mit dem Landkreis Bamberg und der Stadt Hallstadt eine Vision für die künftige Nutzung des Michelin-Geländes an der A 70 erarbeiten. Ziel dieses Prozesses ist es, den Standort nach der für Januar 2021 geplanten Schließung des Werkes zu revitalisieren. „Es eine anspruchsvolle Aufgabe und eine große Chance zugleich, ein Areal mit einer Fläche von 26 Hektar entwickeln zu können“, leitete Landrat Johann Kalb den Prozess am Montag mit Werkleiter Jens Schlemmer und dem Hallstadter Bürgermeister Thomas Söder ein.

Im Landratsamt wurden am Montag die ersten Schritte und ein grober Zeitplan abgesteckt. Zunächst sollen Gespräche und Interviews mit Experten verschiedene Optionen für den Standort aufzeigen. Hieraus soll dann in der gemeinsamen Diskussion eine Vision erarbeitet werden. Diese Vision soll in einer Machbarkeitsstudie überprüft werden. Im Idealfall schließt sich dann die Umsetzung an.

Unabhängig davon arbeitet eine Task Force daran, für jeden der 858 Mitarbeiter Beschäftigung zu finden. Hierfür ist an diesem Mittwoch ein Gespräch mit den größten Arbeitgebern in der Region geplant. Am 14. Oktober tagt dann die Task Force, die die Bemühungen für die Beschäftigten bündelt.

Michelin hatte am Mittwoch, 25. September, die 858 Beschäftigten des Hallstadter Werkes informiert, dass die Produktion Anfang 2021 eingestellt werden soll. Das Unternehmen hatte eine sinkende Nachfrage nach 16-Zoll-Reifen sowie eine starke Konkurrenz aus Asien für diese Weichenstellung verantwortlich gemacht.  

Quelle: Landratsamt Bamberg

Meistgelesene Artikel

Gebürtiger Hallstadter unter den Stars
Veranstaltungen

Peter Hahner eröffnet das Marktplatz open air mit „Falco meets Mercury“ und spielt beim Benefizkonzert

weiterlesen...
B 4, Breitengüßbach: Erneuerung der Brücke über die Bahnlinie (22.03.2024 PM 18)
Baustelleninformation

Bauarbeiten zur Erneuerung der Brücke über die Bahnlinie in Breitengüßbach

weiterlesen...
Hündin Kira
Allgemeines

sucht ein neues Zuhause

weiterlesen...

Neueste Artikel

Da spielen, wo die Kinder wohnen
Lokalnachrichten

Das Bamberger Spielmobil tourt ab 19. April wieder durch die Stadt

weiterlesen...
Frühlingsmarkt in Roschlaub
Lokalnachrichten

Wir waren vor Ort und haben einige Impressionen gesammelt

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Kalle, geboren 2021
Allgemeines

Sucht ein neues Zuhause

weiterlesen...
Jugendkreistag vernetzt sich
Allgemeines

Der Jugendkreistag startete mit drei neuen Beschlüssen in das neue Haushaltsjahr. Die Vernetzung im Landkreis mit Jugendlichen war wichtiges Thema

weiterlesen...