27. August 2021 / Freizeit

Aktionstag im Gärtnermuseum

Die Stadt Bamberg informiert

Erfolgreiches Format geht in die zweite Runde

Nach dem großen Interesse an der ersten Gartenführung im Juli bietet das Gärtner- und Häckermuseum jetzt einen speziellen Aktionstag mit Gerätevorführung an. Gärtnermeister Georg Eckenweber stellt am Sonntag, 5. September 2021 Säh- und Hackgeräte vor. Jeweils um 14, 15 und 16 Uhr findet die praktische Präsentation der Gerätschaften statt. 

Vorgestellt wird der vielfältige Themenbereich Sähen und Hacken. Bei Regen muss die Gerätevorführung leider entfallen. „Es freut mich sehr, dass unser neues Format der Gartenführung so großen Zuspruch erfahren hat und ich danke Georg Eckenweber für seinen außerordentlichen Einsatz und die Fortführung der Gartenkampagne.“, so Andreas Dechant, 1. Vorsitzender des Vereins Gärtner- und Häckermuseum.

Der kostenfreie Aktionstag findet im Garten des Gärtner- und Häckermuseums, Mittelstraße 34 in Bamberg statt, lediglich der Museumseintritt ist zu entrichten. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Hygienevorschriften des Museums sind zu beachten.

Bildunterschrift: Bamberger Pflanzensamen in der Ausstellung des Gärtner- und Häckermuseums, Foto: Diana Büttner

Quelle: Stadt Bamberg

Meistgelesene Artikel

Grüne wollen Bamberg-Ost noch sicherer machen
Allgemeines

Carl-Meinelt-Straße soll auch nachts beleuchtet werden

weiterlesen...
Neues Zuhause für Kater gesucht
Lokalnachrichten

Kater Jack sucht ein neues Zuhause

weiterlesen...
Sport

"Härtetest" für den FC Eintracht Bamberg

weiterlesen...

Neueste Artikel

Cream of Clapton zu Gast in Bamberg
Lokalnachrichten

Von Cream-Klassikern bis zu Clapton-Meisterwerken

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

DSDS-Sieger mit Metallica-Songs im Kulturboden
Freizeit

Tobias Regner kommt am Samstag als Frontmann mit „Sacarium“ nach Hallstadt

weiterlesen...