18. Juni 2024 / Baustelleninformation

Sperrung zwischen Priegendorf und der Landkreisgrenze Hassberge

Sperrung der Kreisstraße BA 37

Im Zuge der laufenden Baumaßnahme an der Kreisstraße BA 37 wird ab Mittwoch, 19. Juni der letzte Bauabschnitt zwischen Priegendorf und der Landkreisgrenze Hassberge gesperrt. Priegendorf ist dann nur über die B279/Dorgendorf erreichbar. 

Die Umleitungsstrecke für den überörtlichen Verkehr führt über Baunach – Lauter – Rudendorf und umgekehrt und ist ausgeschildert.

Der Geh- und Radweg von Priegendorf in Richtung Rudendorf wird aus Sicherheitsgründen während des letzten Bauabschnitts ebenfalls gesperrt werden. Eine Umleitung für den Radverkehr wird hier über die „Sendelbachstraße“ und die Wirtschaftswege bis zur Gemeindestraße nach Krappenhof ausgeschildert.

Abschluss der gesamten Maßnahme ist bis spätestens 19. Juli 2024 geplant. 

Um Verständnis und Beachtung wird gebeten.

Quelle: Landratsamt Bamberg

Meistgelesene Artikel

Sensationsmeldung!!!
Sport

Roland Kalb von der Brauerei Fässla verlängert die Zusammenarbeit als Hauptsponsor

weiterlesen...
Vollsperrung
Baustelleninformation

Brennerstraße

weiterlesen...

Neueste Artikel

Eröffnungsfeier des AWO Kinderhortes „Regnitzpiraten“
Veranstaltungen

AWO Bischberg bietet neue Betreuungsplätze für Kinder an

weiterlesen...
An der Marienbrücke steht jetzt die erste Spielehütte
Lokalnachrichten

Bürgermeister Glüsenkamp freut sich über ein neues Angebot von Stadtjugendamt und Stadtjugendring

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie