29. August 2023 / Baustelleninformation

Teilerneuerung der Aurachbrücke in Walsdorf

beginnt am Montag, den 4. September 2023

Das Staatliche Bauamt Bamberg beginnt am Montag, den 4. September 2023 mit den Bauarbeiten zur Erneuerung der Aurachbrücke in Walsdorf.

Die aus den 1970er Jahren stammende Brücke muss aufgrund von Beschädigungen erneuert werden. Im Zuge der Arbeiten wird die bestehende Lastverteilungsplatte abgebrochen und anschließend eine neue Überbauplatte mit beidseitigen Brückenkappen hergestellt. Weiterhin werden die angrenzende Stützmauer angepasst.

Für die Dauer der Arbeiten muss die Brücke voll gesperrt werden.

Die Umleitung erfolgt über die Staatsstraße 2279 - Steinsdorf – Staatsstraße 2262 – Lisberg – Staatsstraße 2262 / Staatsstraße 2276 – Kolmsdorf – Walsdorf und umgekehrt.

Fußgänger und Radfahrer werden während der Baumaßnahme mittels Beschilderung über die bestehenden Gehwegüberführung (Bachstraße) umgeleitet.

Die Arbeiten sollen bis Mitte Dezember 2023 fertiggestellt werden.

Quelle: Staatliches Bauamt Bamberg

Meistgelesene Artikel

Sensationsmeldung!!!
Sport

Roland Kalb von der Brauerei Fässla verlängert die Zusammenarbeit als Hauptsponsor

weiterlesen...
Vollsperrung
Baustelleninformation

Brennerstraße

weiterlesen...

Neueste Artikel

Einladung zur Baunacher Kirchweih 2024
Veranstaltungen

Von Freitag, 19. Juli 2024 bis einschließlich Montag, 22. Juli

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie