30. August 2022 / Lokalnachrichten

319 Polizeimeisterinnen und Polizeimeister im BPOLAFZ Bamberg ernannt und verabschiedet

Feierlich wurde die Verabschiedung am 26. August zelebriert

Nach herausfordernder 2½-jähriger Ausbildung haben 319 junge Frauen und Männer die Laufbahnprüfung des mittleren Polizeivollzugsdienstes im Bundespolizeiaus- und -fortbildungszentrum (BPOLAFZ) Bamberg erfolgreich abgeschlossen. Am 26. August 2022 konnten sie nun im Beisein von ca. 950 Familienangehörigen und 40 Ehrengästen unter musikalischer Begleitung des Bundespolizeiorchesters Hannover verabschiedet werden.


Umrahmt von einem Grußwort des zweiten Bürgermeisters Herrn Jonas Glüsenkamp und des Jahrgangssprechers Herrn Polizeimeisteranwärter Julian Röer hielt die Festrede der Leiter des BPOLAFZ BA, Herr Leitender Polizeidirektor Thomas Lehmann. Darin gratulierte er den Absolventinnen und Absolventen zum erfolgreichen Bestehen und richtete unter anderem einen Appell an die jungen Polizistinnen und Polizisten, auch durch ihre Sprache und Wortwahl ihre Wertschätzung gegenüber dem Menschenbild unseres Grundgesetzes auszudrücken. Als Lehrgangsbester wurde Herr Polizeimeisteranwärter Max Kehl ausgezeichnet.


Im familiären Rahmen wurden anschließend die Laufbahnabsolventinnen und -absolventen nach zukünftiger Direktionszugehörigkeit zu Polizeimeisterinnen und Polizeimeistern ernannt. 102 frisch ernannte Polizistinnen und Polizisten bleiben dabei im Freistaat, um die Einsatzdienststellen der Direktion München personell weiter zu stärken.
Die übrigen Laufbahnabsolventen werden ihre dienstliche Heimat im gesamten Bundesgebiet, zwischen Ostsee, Oder, Mosel und Bodensee finden.

Quelle: Bundespolizeiaus- und -fortbildungszentrum Bamberg 

Meistgelesene Artikel

B 4, Breitengüßbach: Erneuerung der Brücke über die Bahnlinie (22.03.2024 PM 18)
Baustelleninformation

Bauarbeiten zur Erneuerung der Brücke über die Bahnlinie in Breitengüßbach

weiterlesen...
Hündin Kira
Allgemeines

sucht ein neues Zuhause

weiterlesen...
Stehbier vor Lokalen in Bamberg erlaubt oder doch nicht?
Lokalnachrichten

Misst die Stadt Bamberg hier mit zweierlei Maßstab…?

weiterlesen...

Neueste Artikel

Haupttribüne bleibt bis Sommer offen
Sport

Alle Sitzplatzkarten behalten ihre Gültigkeit

weiterlesen...
FCE besiegt Schalding-Heining verdient mit 2:0
Sport

Brutal wichtiger Heimsieg für Domreiter

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Mit frischem Grün aus dem Welterbe ins Gartenjahr starten
Lokalnachrichten

Am 28. April 2024 öffnen zwölf Gärtnereien in Bamberg ihre Tore.

weiterlesen...
STADTRADELN 2024: Stadt und Landkreis Bamberg sind dabei!
Lokalnachrichten

STADTRADELN findet statt vom 10. bis 30. Juni 2024

weiterlesen...