8. Januar 2024 / Lokalnachrichten

8.000 Euro für einen guten Zweck

Erlös des Benefiz-Konzerts an vier lokale Einrichtungen

Das Benefiz-Konzert am 28. Dezember 2023 im Kulturboden in Hallstadt war wieder ein voller Erfolg. Die über 200 Plätze waren ausverkauft, denn neun regionale Showacts traten an diesem Abend für einen guten Zweck auf. Mit dabei waren unter anderem Wastel Kauz, Triple B, Rebecca Gold und Lucky and the Heartbreakers, u.v.m. Darüber hinaus gab es wieder die beliebte Tombola, bei der jedes Los einen Gewinn garantierte.

Der komplette Erlös des Abends von 8.000 Euro ging zu gleichen Teilen an vier lokale soziale Einrichtungen. Dies sind der Förderverein „Hand in Hand“ der Lebenshilfe Bamberg e.V., die Ambulante Kinder- und Jugendarbeit des Hospizvereines Bamberg e.V., das Inklusionsprojekt „ginaS“ des Förderkreis goolkids e.V. und NEO Bamberg.

„Da das Benefiz-Konzertschon zum zweiten Mal so großen Anklang findet, können wir uns gut vorstellen, dass wir es auch nächstes Jahr wieder veranstalten“, so Wolfgang Heyder vom Wirtschaftsclub Bamberg und dem Veranstaltungsservice Bamberg, der das Konzert organisiert hat.

Pressebild: Der komplette Erlös des Abends von 8.000 Euro ging zu gleichen Teilen an vier lokale soziale Einrichtungen (von links nach rechts):  Thomas Ötinger, Moderation, Wilfried Kämper, Wirtschaftsclub Bamberg, Gisa Stich, Neo Bamberg, Robert Bartsch, Inklusionsprojekt „ginaS“ des Förderkreis goolkids e.V., Günter Kolb und Nick Gallenz, Förderverein „Hand in Hand“ der Lebenshilfe Bamberg e.V., Kathrin Distler und Konrad Göller, Hospizvereines Bamberg e.V. und Wolfgang Heyder, Wirtschaftsclub Bamberg.

Quelle: Wirtschaftsclub Bamberg e.V

 

Meistgelesene Artikel

Pimf sucht ein neues Zuhause
Lokalnachrichten

Neue Familie gesucht

weiterlesen...
Grüne wollen Bamberg-Ost noch sicherer machen
Allgemeines

Carl-Meinelt-Straße soll auch nachts beleuchtet werden

weiterlesen...

Neueste Artikel

Sers Festival Vol. 5
Musik

Am Freitag, 01.03.2024, 20:00 Uhr, findet in der Kulturfabrik KUFA das Sers Festival Vol. 5 statt.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

BAMBERG-Schriftzug ist wieder da!
Lokalnachrichten

BAMBERG-Schriftzug der erst kürzlich verstorbenen Bamberger Künstlerin Barbara Bollerhoff steht seit heute wieder auf dem Maxplatz.

weiterlesen...
Weitere Ideen für das Klima-Arboretum Am Heidelsteig gesucht
Lokalnachrichten

Veranstaltung am 7. März in der Heidelsteig-Grundschule

weiterlesen...