23. April 2021 / Lokalnachrichten

Ab 3. Mai digitale Bürgerbeteiligung - "Anliegen schnell und ohne großen Aufwand einbringen"

Der Stadtverband für Sport in Bamberg e.V. informiert

Die Stadt Bamberg wird die Gesellschaft in Zukunft an Entscheidungen noch mehr und digital beteiligen. Möglich ist dies künftig mit der Online-Plattform "bamberg-gestalten", über die Bürgerinnen und Bürger ihre Anregungen einbringen können. Mit dem Mitmach-Angebot setzt die Stadtverwaltung einen Auftrag des Stadtrates um. Dieser hatte im Juli vergangenen Jahres beschlossen, die Bürgerbeteiligung auch digital zu ermöglichen. Heinz Kuntke, Vorstandsmitglied des Stadtverbandes für Sport, ermuntert die Sportgemeinde zur Nutzung dieses Angebots: "Nehmt bitte das Angebot der Stadt für eine digitale Bürgerbeteiligung wahr. Es bietet euch eine Chance, sich in Zeiten der Pandemie, aber auch in normalen Zeiten schnell und ohne großen Aufwand mit euren Anliegen einzubringen. So kann die digitale Bürgerbeteiligung zu einer engeren Verzahnung von Stadt und Vereinen führen. Der Sport kann und muss verstärkt und auch nachdrücklich den Dialog mit der Stadt führen, um seine Interessen zu verfolgen. Nur eine rege Beteiligung führt dazu, dass der Sport auch so wahrgenommen wird, wie er es aufgrund seiner gesellschaftlichen Bedeutung verdient. Deshalb: Mitmachen, Kontakt suchen und in den Dialog treten." Umgesetzt wird das Onlineangebot durch die Bürgerbeteiligungsplattform „Consul“, die in über 100 Städten, Universitäten und Unternehmen angewandt wird. An den Start gehen wird "bamberg-gestalten" am 3. Mai. 

Der Stadtverband für Sport in Bamberg e.V. - er versteht sich als starker Ansprechpartner für die Vereine rund um den Sport in Bamberg. Mehr über den Stadtverband gibt es online unter www.sportverband-bamberg.de.  

Foto: Piixabay
Quelle: Stadtverband für Sport in Bamberg e.V.

Meistgelesene Artikel

Grüne wollen Bamberg-Ost noch sicherer machen
Allgemeines

Carl-Meinelt-Straße soll auch nachts beleuchtet werden

weiterlesen...
Sport

"Härtetest" für den FC Eintracht Bamberg

weiterlesen...
DSDS-Sieger mit Metallica-Songs im Kulturboden
Freizeit

Tobias Regner kommt am Samstag als Frontmann mit „Sacarium“ nach Hallstadt

weiterlesen...

Neueste Artikel

Volkshochschule fördert Faktenwissen und Diskussionskultur
Allgemeines

vhs-Semesterauftakt vor vollem Haus – Prof. Dr. Friedhelm Marx spricht im 100. Jubiläumsjahr zu Thomas Manns „Der Zauberberg“

weiterlesen...
Für ein FSJ Kultur an der Städtischen Musikschule jetzt bewerben
Lokalnachrichten

Bewerbungen sind bis 15. März 2024 möglich

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Für ein FSJ Kultur an der Städtischen Musikschule jetzt bewerben
Lokalnachrichten

Bewerbungen sind bis 15. März 2024 möglich

weiterlesen...
Niedliche Schlafmäuse und wo sie in Bamberg zu finden sind
Lokalnachrichten

Klima- und Umweltamt lies 2023 Bilche im Stadtgebiet kartieren

weiterlesen...