20. Juli 2023 / Lokalnachrichten

Auf dem Weg zu gesünderen Bäumen in Bamberg

Smart-City-Projekt „BaKIM“ startet Drohnenbefliegung im Hain

Nachhaltig gesunde Bäume in Bambergs Wäldern und Grünanlagen sind ein wichtiges kommunales Anliegen. Deshalb ist am Donnerstag, 20.7.2023, ab 
11 Uhr über dem Hain eine vierstündige Befliegung mit einer Drohne geplant. 

So werden umfassende Informationen zum Zustand des Baumbestands gewonnen, die „Bamberg Service“ bei der Pflege unterstützen. Diese Unterstützung wird angesichts des klimabedingten Hitzestresses und des vermehrten Schädlingsbefalls immer wichtiger.

Der Aufenthalt im Hain ist ganz normal möglich, es sollte in der Nähe der Drohne jedoch etwas Sicherheitsabstand eingehalten werden. 

Etwaige Aushänge und Infos werden an den Eingängen des Hain-Parks zu finden sein. 

Bei Fragen oder Anmerkungen: Telefon-Nr.: 0951 863 2874

Ausführlichere Informationen zum Projekt gibt es unter: www.smartcity.bamberg.de

Quelle: Stadt Bamberg

Meistgelesene Artikel

Gebürtiger Hallstadter unter den Stars
Veranstaltungen

Peter Hahner eröffnet das Marktplatz open air mit „Falco meets Mercury“ und spielt beim Benefizkonzert

weiterlesen...
B 4, Breitengüßbach: Erneuerung der Brücke über die Bahnlinie (22.03.2024 PM 18)
Baustelleninformation

Bauarbeiten zur Erneuerung der Brücke über die Bahnlinie in Breitengüßbach

weiterlesen...
Hündin Kira
Allgemeines

sucht ein neues Zuhause

weiterlesen...

Neueste Artikel

OB Starke: Breites Sportangebot in Bamberg
Lokalnachrichten

Die Sportlerehrung berücksichtigte den Spitzen- und Breitensport

weiterlesen...
Straßensanierung in der Pödeldorfer Straße
Baustelleninformation

Teil des Sonderprogramms für den Straßenunterhalt durch Bamberg Service

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

OB Starke: Breites Sportangebot in Bamberg
Lokalnachrichten

Die Sportlerehrung berücksichtigte den Spitzen- und Breitensport

weiterlesen...
Bohemian Rhapsody und mehr Filmmusik auf dem Klavier
Lokalnachrichten

Fachbereichskonzert der Klavierklassen am 19. April

weiterlesen...