29. Juli 2021 / Lokalnachrichten

Blues & Jazz Festival: Bauernmarkt zieht auf die Nördliche Promenade um

Die Stadt Bamberg informiert

Der jeden Samstag an der nördlichen Promenade stattfindende Bamberger Bauernmarkt zieht vorübergehend um. Grund ist das Blues & Jazz Festival auf dem Maxplatz. Daher findet der Markt am Samstag, 31. Juli, und am Samstag, 7. August an seinem ursprünglichen Standort an der Nördlichen Promenade statt.

Die Öffnungszeiten bleiben unverändert von 8- 13 Uhr.

Foto: Brìd Montgomery
Quelle: Stadt Bamberg

Meistgelesene Artikel

Grüne wollen Bamberg-Ost noch sicherer machen
Allgemeines

Carl-Meinelt-Straße soll auch nachts beleuchtet werden

weiterlesen...
Sport

"Härtetest" für den FC Eintracht Bamberg

weiterlesen...
DSDS-Sieger mit Metallica-Songs im Kulturboden
Freizeit

Tobias Regner kommt am Samstag als Frontmann mit „Sacarium“ nach Hallstadt

weiterlesen...

Neueste Artikel

Volkshochschule fördert Faktenwissen und Diskussionskultur
Allgemeines

vhs-Semesterauftakt vor vollem Haus – Prof. Dr. Friedhelm Marx spricht im 100. Jubiläumsjahr zu Thomas Manns „Der Zauberberg“

weiterlesen...
Für ein FSJ Kultur an der Städtischen Musikschule jetzt bewerben
Lokalnachrichten

Bewerbungen sind bis 15. März 2024 möglich

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Für ein FSJ Kultur an der Städtischen Musikschule jetzt bewerben
Lokalnachrichten

Bewerbungen sind bis 15. März 2024 möglich

weiterlesen...
Niedliche Schlafmäuse und wo sie in Bamberg zu finden sind
Lokalnachrichten

Klima- und Umweltamt lies 2023 Bilche im Stadtgebiet kartieren

weiterlesen...