30. Mai 2023 / Lokalnachrichten

Franz-Fischer-Brücke an zwei Tagen vorübergehend gesperrt

Brückenprüfung am 30. und 31. Mai von 8.00-16.30 Uhr

Brückenprüfung am 30. und 31. Mai von 8.00-16.30 Uhr

Um deren verkehrssichere Nutzung sicherzustellen, müssen Brückenbauwerke regelmäßig einer sogenannten Brückenhauptprüfung unterzogen werden. Damit ist Ende Mai auch die Franz-Fischer-Brücke in Bug an der Reihe. Zwar wurde vor kurzem mit den Arbeiten für deren Neubau begonnen, die Brücke soll aber bis zur Fertigstellung der neuen Brücke weiterhin genutzt werden.

Bamberg Service beabsichtigt, die Brückenhauptprüfung vom 30.05 bis 31.05.2023 durchzuführen. An den beiden Tagen steht ein Hubsteiger auf der Brücke, weswegen eine vorübergehende Vollsperrung für alle Verkehrsteilnehmer erforderlich ist. Die Zeiten der Sperrung beschränken sich jeweils auf die Zeit von ca. 8.00 Uhr bis ca. 16.30 Uhr. Die Sperrung gilt auch für den Fuß- und Radverkehr. 

Die Umleitung für den motorisierten Verkehr erfolgt über Buger Straße - Münchner Ring – Kunigundendamm – Neue Bughofer Straße und Galgenfuhr. Radverkehr gelangt über die Buger Spitze und das Jahnwehr zur Galgenfuhr.

Quelle: Stadt Bamberg

Meistgelesene Artikel

Grüne wollen Bamberg-Ost noch sicherer machen
Allgemeines

Carl-Meinelt-Straße soll auch nachts beleuchtet werden

weiterlesen...
Neues Zuhause für Kater gesucht
Lokalnachrichten

Kater Jack sucht ein neues Zuhause

weiterlesen...
Sport

"Härtetest" für den FC Eintracht Bamberg

weiterlesen...

Neueste Artikel

Spice Girls - weibliche Farbratten
Allgemeines

Suchen ein neues Zuhause

weiterlesen...
Cream of Clapton zu Gast in Bamberg
Lokalnachrichten

Von Cream-Klassikern bis zu Clapton-Meisterwerken

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Cream of Clapton zu Gast in Bamberg
Lokalnachrichten

Von Cream-Klassikern bis zu Clapton-Meisterwerken

weiterlesen...
Mittefastenmarkt
Lokalnachrichten

Im Zeitraum vom 06. bis 09.März

weiterlesen...