2. August 2021 / Lokalnachrichten

#Gastroliebe – Aus Liebe zur Gastronomie

Gutscheinbuch.de informiert

Wie lange wurde auf diesen Moment hin gefiebert: Die Gastronomie hat endlich wieder geöffnet! Die Gastronomie musste hohe Einbußen verzeichnen. Restaurantbesitzende freuen sich daher umso mehr, endlich wieder Gäste begrüßen und verwöhnen zu dürfen. Es darf wieder im ersehnten Ambiente geschlemmt werden – außerhalb der eigenen vier Wände. Auf so vieles musste monatelang verzichtet werden. Umso größer nun die Freude, jetzt unbeschwert einen geselligen Abend genießen zu können. 

Jetzt Gastronomie unterstützen 
Mit der Kampagne #Gastroliebe unterstützt das Gutscheinbuch.de Schlemmerblock-Team die Gastronomie in dieser besonderen Zeit. #Gastroliebe steht für Zusammenhalt und Unterstützung und schafft Mut für den gemeinsamen Neustart.
Unter dem Motto „Gemeinsam (r)ausgehen!“ wird nachgeholt, was die letzten Wochen vermisst wurde: Ausgelassene Stimmung, gesellige Abende und kulinarische Highlights zusammen mit den Liebsten. 

#Gastroliebe zeigen auf Social-Media 
Der Fokus von #Gastroliebe liegt im Social-Media-Bereich, um eine möglichst hohe Reichweite und damit maximalen Support zu erreichen. Der Support erfolgt durch das Nachstellen eines Herzes mit den Händen im Lokal vor Ort. Die Bilder werden dann mit dem Hashtag #Gastroliebe geteilt. Weiter werden die Bilder auch über die Schlemmerblock-Kanäle verbreitet. Damit wird #Gastroliebe nach draußen getragen und motiviert immer mehr Menschen, die lokale Gastronomie zu unterstützen. 

#Gastroliebe ist so vielfältig wie die Küche der Schlemmerblock-Teilnehmenden. 

Mit dem 2:1-Prinzip Schlemmen und Gastronomie unterstützen – auch von zu Hause aus 
Mit dem Gutscheinbuch.de Schlemmerblock und seinen 2:1-Gutscheinen tut man nicht nur sich selbst, sondern auch den teilnehmenden Gastronomiebetrieben etwas Gutes: Zum Beispiel erhält man bei einem Restaurantbesuch zu zweit das zweite, wertgleiche oder günstigere, Hauptgericht gratis und kann sich dann noch mit einem weiteren Getränk oder Dessert verwöhnen lassen. Alle Gastronomie-Teilnehmenden erhalten ihre Anzeige im Schlemmerblock kostenlos und können Gutschein-Einlösung von der Steuer absetzen. 

Viele Gutscheine können auch von Singles, Familien und Freunden eingelöst werden. Die individuellen Regelungen sind über eine einfache Symbolik direkt auf den einzelnen Gutscheinen ersichtlich. 

Ganz bequem kann mit den „Corona-Angeboten“ auch für Homeservice oder Abholung bei Gastronomen bestellt und ganz nach dem Motto „2x Genuss, 1x Rabatt, 1x Support“ gespart werden. Die Zusatzangebote sind in den Teilnehmerlisten auf Gutscheinbuch.de mit folgenden Symbolen gekennzeichnet: A, H, C (Abholung/Homeservice/Corona-Angebote). 

Quelle: Gutscheinbuch.de

Meistgelesene Artikel

Sensationsmeldung!!!
Sport

Roland Kalb von der Brauerei Fässla verlängert die Zusammenarbeit als Hauptsponsor

weiterlesen...
Vollsperrung
Baustelleninformation

Brennerstraße

weiterlesen...
KlangArt mit den Legendäre 80-ern bei „Bamberg ganz Chor
Lokalnachrichten

Großveranstaltung vom Samstag, dem 22.06.24

weiterlesen...

Neueste Artikel

Künstliche Intelligenz und Erweiterte Realität erwecken Streetart zum Leben
Kunst & Kultur

Kunstworkshop am 29. Juli mit Graffiti und digitalen Mitteln an der Nördlichen Promenade

weiterlesen...
Großer Einsatz für den Wirtschaftsstandort Oberfranken
Lokalnachrichten

IHK würdigt Prüferinnen und Prüfer aus Stadt und Landkreis Bamberg

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Großer Einsatz für den Wirtschaftsstandort Oberfranken
Lokalnachrichten

IHK würdigt Prüferinnen und Prüfer aus Stadt und Landkreis Bamberg

weiterlesen...
Notstromaggregat und Photovoltaikanlage für die Wasserversorgung Baunach
Lokalnachrichten

Stadt Baunach investiert in die Versorgungssicherheit und Energieeffizienz ihrer Wasserversorgung

weiterlesen...