19. August 2023 / Lokalnachrichten

„HeimatLeben“ im Bamberger Land

Podcast mit Menschen aus dem Landkreis Bamberg

Foto: Kreisheimatpflegerin Annette Schäfer M.A. und Dr. Daniela Sandner vom Landesverein für Heimatpflege mit ihren jeweiligen Interviewpartnerinnen und -partnern (Quelle: Bayer. Landesverein für Heimatpflege e.V.)

In der zweiten Staffel der Podcast-Reihe „HeimatLeben“ macht der Bayerische Landesverein für Heimatpflege e.V. Station im Landkreis Bamberg. Dafür hat Kreisheimatpflegerin Annette Schäfer zusammen mit Dr. Daniela Sandner vom Landesverein interessante Menschen aus der Region interviewt. Der erste Beitrag mit Tina Sickmüller vom Heinershof in Stolzenroth ist jetzt auf Spotify, Apple Podcast und der Homepage www.heimat-bayern.de zu hören.

Der Podcast HeimatLeben wurde vom Bayerischen Landesverein für Heimatpflege e.V. im vergangenen Jahr ins Leben gerufen und startete mit Gesprächen aus dem Landkreis Rottal-Inn. Die zweite Staffel hatte nun den Landkreis Bamberg zum Ziel, wo Ende April vier Interviews mit Menschen aus der Region stattfanden, die sich auf unterschiedlichste Weise mit ihrer Heimat beschäftigen. Dabei geht es nicht nur darum, die Arbeit dieser Gesprächspartnerinnen und -partner vorzustellen, sondern vor allem auch darum, deren persönliche Geschichten und Lebenswege zu erfahren und was Heimat für sie ganz individuell bedeutet.

Den Auftakt machte Tina Sickmüller, die aus dem Bauernhof ihres Onkels Heiner in Stolzenroth einen Schulbauernhof gemacht hat. Hier können Kinder erfahren, wie Landwirtschaft funktioniert und wie man Ressourcen nachhaltig verwendet. Mittlerweile ist der Hof sogar zur Umweltstation geworden.

Yana Korol aus Hallstadt stammt aus Russland und hat den Verein „Deutsch verbindet e.V.“ gegründet. Sie möchte Menschen, die aus dem Ausland kommen und im Raum Bamberg eine neue Heimat gefunden haben, zusammenbringen und vernetzen. Die Sprache ist dabei ein wichtiges verbindendes Element.

Alte Schriften und Dokumente sind die täglichen Begleiter von Kreisarchivpflegerin Barbara Spies M.A. Im Auftrag des Landkreises und der Gemeinden kümmert sie sich um die kommunalen Archive. Dass es da oft staubig zugeht, ist kein Wunder. Dafür findet sie immer wieder neue Geheimnisse und Geschichten aus dem Landkreis.

Zu guter Letzt kommen Agi und Klaus Fleischmann zu Wort. Das Ehepaar aus Seigendorf ist seit vielen Jahren in der Amateurfilmerszene erfolgreich. Mit ihren Dokumentarfilmen über spannende Persönlichkeiten und lokaltypische Gegebenheiten haben sie auf Filmfestivals schon zahlreiche Preise erhalten.

Die zweite Staffel des Podcasts „HeimatLeben“ verspricht also so abwechslungsreich zu werden wie der Landkreis Bamberg selbst. Für die technische Betreuung war Pierre Borsdorf zuständig, Volontär beim Bayerischen Landesverein für Heimatpflege. Die passende Musik kommt von der Unterbiberger Hofmusik. Alle Beteiligten hoffen auf viele interessierte Zuhörerinnen und Zuhörer, die Lust auf den Landkreis Bamberg und seine Menschen bekommen.

Zum Podcast:

  • https://www.heimat-bayern.de/fachbereiche/heimatpflege-und-heimatforschung/projekte.html
  • https://open.spotify.com/show/0wxtN0JkYVroy0Qc8ReXIp
  • https://podcasts.apple.com/de/podcast/heimatleben/id1634180233

Quelle: Landratsamt Bamberg

Meistgelesene Artikel

B 4, Breitengüßbach: Erneuerung der Brücke über die Bahnlinie (22.03.2024 PM 18)
Baustelleninformation

Bauarbeiten zur Erneuerung der Brücke über die Bahnlinie in Breitengüßbach

weiterlesen...
Hündin Kira
Allgemeines

sucht ein neues Zuhause

weiterlesen...
Stehbier vor Lokalen in Bamberg erlaubt oder doch nicht?
Lokalnachrichten

Misst die Stadt Bamberg hier mit zweierlei Maßstab…?

weiterlesen...

Neueste Artikel

Haupttribüne bleibt bis Sommer offen
Sport

Alle Sitzplatzkarten behalten ihre Gültigkeit

weiterlesen...
FCE besiegt Schalding-Heining verdient mit 2:0
Sport

Brutal wichtiger Heimsieg für Domreiter

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Mit frischem Grün aus dem Welterbe ins Gartenjahr starten
Lokalnachrichten

Am 28. April 2024 öffnen zwölf Gärtnereien in Bamberg ihre Tore.

weiterlesen...
STADTRADELN 2024: Stadt und Landkreis Bamberg sind dabei!
Lokalnachrichten

STADTRADELN findet statt vom 10. bis 30. Juni 2024

weiterlesen...