23. November 2023 / Lokalnachrichten

Malteser Hilfsdienst als attraktiver Arbeitgeber zertifiziert

Great Place To Work® bescheinigt: Malteser sind hervorragender Arbeitgeber

 

Christlich und engagiert: Die Malteser setzen sich für Bedürftige ein • 95.000 Engagierte in Ehren- und Hauptamt • an 700 Orten • 1 Mio. Förderer und Mitglieder.   

 

Bamberg/Nürnberg. Die Malteser in Bayern sind ein attraktiver Arbeitgeber! Was den Mitarbeitenden schon lange klar war, ist nun auch offiziell bestätigt. Das international renommierte Forschungs- und Beratungsnetzwerk Great Place to Work® hat die Malteser jetzt entsprechend zertifiziert.

„Wir freuen uns sehr, dass unsere Mitarbeitenden uns in einer anonymen Befragung so gut bewertet haben“, sagt Claudia Ramminger, Diözesangeschäftsführerin der Malteser im Erzbistum Bamberg. „Zudem liefert uns die Zertifizierung wertvolle Impulse, um uns als Arbeitgeber weiterzuentwickeln.“ 

Topwert bei Allgemeinzufriedenheit

Im Frühjahr 2023 hatte Great Place To Work® die Mitarbeitenden der Malteser zu einer anonymen Befragung gebeten. Und bayernweit waren die Ergebnisse sehr positiv. Auch bei den Maltesern im Erzbistum Bamberg war man mit den Resultaten zufrieden. 82 Prozent der hiesigen Befragten stimmten der Gesamtbewertung zu, „alles in allem kann ich sagen, dies hier ist ein sehr guter Arbeitsplatz“. Damit bewerten die Malteser im Erzbistum Bamberg ihren Arbeitgeber sogar noch besser als im Bundesdurchschnitt (75 Prozent) und erheblich besser als im Branchenvergleich (66 Prozent) mit anderen Hilfsorganisationen. „Das ist ein wirklich herausragendes Ergebnis“, betont Diözesangeschäftsführerin Claudia Ramminger.

Mitarbeitende sind stolz darauf, bei den Maltesern zu arbeiten

Die Umfrage hat ergeben, dass Mitarbeitende einen wichtigen Beitrag in ihrer Arbeit für sich und die Gesellschaft sehen (87 Prozent) und stolz darauf sind, für die Malteser zu arbeiten (86 Prozent). Die damit einhergehende Identifikation mit dem Arbeitgeber kann als große Stärke betrachtet werden. Im Branchenvergleich ist eine weitere Stärke, dass sich die Führungskräfte bei ihren Entscheidungen an ehrliche und ethische Grundsätze gebunden fühlen (86 Prozent). Das spricht für die hohe Glaubwürdigkeit der Hilfsorganisation im Erzbistum Bamberg. 

Auf den Ergebnissen ausruhen wollen sich die Malteser aber nicht. „Es ist unsere Aufgabe und Pflicht, gerade als Verband mit einem katholischen Hintergrund, die Arbeitsbedingungen so zu gestalten, dass sich unsere Mitarbeitenden gut aufgehoben und angenommen fühlen. Jede Mitarbeiterin, jeder Mitarbeiter ist ein Botschafter der Malteser und alle sollen immer gerne an ihren Arbeitsplatz kommen“, ergänzt Bezirksgeschäftsführer Christian Stock.  

Was gute Arbeitgeber ausmacht

„Gute Arbeitgeber haben eines gemeinsam“, sagt Sebastian Diefenbach, Leiter Kundenberatung bei Great Place to Work®, „sie engagieren sich für eine glaubwürdige, faire Führung und die aktive Förderung der Mitarbeitenden. Respekt, Vertrauen und Teamgeist sind in hohem Maße Teil der Unternehmenskultur.“

Das Zertifizierungsprogramm Great Place to Work® des internationalen Forschungs- und Beratungsinstituts steht für ein besonderes Engagement bei der Gestaltung der Arbeitsplatzkultur und wird nach einem gesicherten Verfahren vergeben.

Für ein Jahr dürfen die Malteser das Siegel nun tragen. Dann wird es eine neue Befragung geben. Claudia Ramminger und Christian Stock sind sich sicher, „dass wir auch dann wieder eine gute Bewertung unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bekommen.“

Über Great Place to Work® 

Great Place to Work® ist ein international tätiges Forschungs- und Beratungsnetzwerk. In über 100 Ländern weltweit unterstützt es bei der Gestaltung einer attraktiven und zukunftsorientierten Arbeitsplatzkultur. Im Mittelpunkt steht dabei der Aufbau von Vertrauen, Begeisterung und Teamgeist. Neben unternehmensspezifischen Analyse- und Beratungsangeboten zur Weiterentwicklung der Arbeitsplatzqualität und Arbeitgeberattraktivität, ermittelt Great Place to Work® im Rahmen überregionaler, regionaler und branchenspezifischer Arbeitgeberwettbewerbe und in Zusammenarbeit mit namhaften Partnern regelmäßig sehr gute Arbeitgeber und stellt diese der Öffentlichkeit vor.

 

Quelle: Malteser Hilfsdienst e. V.

Foto: Lena Kirchner / Malteser

 

Meistgelesene Artikel

B 4, Breitengüßbach: Erneuerung der Brücke über die Bahnlinie (22.03.2024 PM 18)
Baustelleninformation

Bauarbeiten zur Erneuerung der Brücke über die Bahnlinie in Breitengüßbach

weiterlesen...
Hündin Kira
Allgemeines

sucht ein neues Zuhause

weiterlesen...

Neueste Artikel

A70/A73, Sperrung einer Verbindungsrampe am Autobahnkreuz Bamberg
Baustelleninformation

Vom 25.04.24 ab ca. 19 Uhr bis zum 26.04.24 ca. 6 Uhr von Suhl kommend in Richtung Schweinfurt

weiterlesen...
VR Bank Open Air auf dem Marktplatz in Hallstadt
Veranstaltungen

vom 19.06.2024 bis zum 23.06.2024

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Großzügige Spendenübergabe zum Weltfrauentag
Lokalnachrichten

Frauenhaus Bamberg profitiert von lokaler Initiative

weiterlesen...