5. April 2023 / Lokalnachrichten

Neues Zuhause gesucht

8 Ratten suchen eine neue Familie

8 Rattenmädchen, geboren ca. September 2022

Aus einem Notfall mit ca. 1500 Ratten haben wir zwei Gruppen übernommen. Es handelt sich um weibliche Tiere. Die Ratten haben frei im gesamten Haus gelebt. Sie sind eher ängstlich und zurückhaltend. Bisher haben sie keinerlei Aggression gezeigt. Die Tiere suchen nun ein liebevolles zu Hause, mit einer artgerechten Haltung und Fütterung und Menschen, die Freude an ihnen haben.

Bei Interesse und Fragen steht Ihnen unser Team telefonisch unter 0951/700927-0 immer montags bis samstags von 9:00 bis 11:00 Uhr, via E-Mail unter info@tierheim-bamberg.de oder über unsere Internetseite www.tierheim-bamberg.de zur Verfügung.

Quelle: Tierschutzverein Bamberg e.V. 

Meistgelesene Artikel

B 4, Breitengüßbach: Erneuerung der Brücke über die Bahnlinie (22.03.2024 PM 18)
Baustelleninformation

Bauarbeiten zur Erneuerung der Brücke über die Bahnlinie in Breitengüßbach

weiterlesen...
Hündin Kira
Allgemeines

sucht ein neues Zuhause

weiterlesen...

Neueste Artikel

A70/A73, Sperrung einer Verbindungsrampe am Autobahnkreuz Bamberg
Baustelleninformation

Vom 25.04.24 ab ca. 19 Uhr bis zum 26.04.24 ca. 6 Uhr von Suhl kommend in Richtung Schweinfurt

weiterlesen...
VR Bank Open Air auf dem Marktplatz in Hallstadt
Veranstaltungen

vom 19.06.2024 bis zum 23.06.2024

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Großzügige Spendenübergabe zum Weltfrauentag
Lokalnachrichten

Frauenhaus Bamberg profitiert von lokaler Initiative

weiterlesen...