30. November 2021 / Lokalnachrichten

Teilsperrung in der Kärntenstraße

Die Stadt Bamberg informiert

Wegen Tiefbauarbeiten an Wasserleitungen ist die Kärntenstraße Höhe Mercedes Scholz ab Donnerstag, 2. Dezember, für den Verkehr halbseitig gesperrt.

Eine Ausfahrt von der Kärntenstraße auf die Memmelsdorfer Straße ist dann nicht mehr möglich. Rad- und Fußverkehr kann die Maßnahme passieren. Die Sperrung des Geh- und Radwegs auf der Memmelsdorfer Straße stadteinwärts zwischen Kärntenstraße und Villachstraße bleibt bestehen. Der Rad- und Fußverkehr in der Memmelsdorfer Straße wird auf die gegenüberliegende Seite umgeleitet. 

Die Stadtwerke-Busse der Linien 914 und 931 nehmen stadteinwärts von Donnerstag, 2. Dezember, bis voraussichtlich Donnerstag, 23. Dezember, eine Umleitung. Die Linie 931 startet 3 min vor der Abfahrtszeit an der P+R Anlage ihre Rückfahrt in die Stadt. Es kann zu Verzögerungen kommen.

Quelle: Stadt Bamberg

Meistgelesene Artikel

Gebürtiger Hallstadter unter den Stars
Veranstaltungen

Peter Hahner eröffnet das Marktplatz open air mit „Falco meets Mercury“ und spielt beim Benefizkonzert

weiterlesen...
B 4, Breitengüßbach: Erneuerung der Brücke über die Bahnlinie (22.03.2024 PM 18)
Baustelleninformation

Bauarbeiten zur Erneuerung der Brücke über die Bahnlinie in Breitengüßbach

weiterlesen...
Hündin Kira
Allgemeines

sucht ein neues Zuhause

weiterlesen...

Neueste Artikel

Dusty sucht ein neues Zuhause
Lokalnachrichten

Schäferhund sucht neue Familie

weiterlesen...
Zentral regionalen Strom laden
Umwelt

Die Regionalwerke Bamberg nehmen in Kooperation mit dem Bayernwerk zehn neue 22-KW-Ladesäulen am Landratsamt in Betrieb

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Dusty sucht ein neues Zuhause
Lokalnachrichten

Schäferhund sucht neue Familie

weiterlesen...
Da spielen, wo die Kinder wohnen
Lokalnachrichten

Das Bamberger Spielmobil tourt ab 19. April wieder durch die Stadt

weiterlesen...