5. Januar 2023 / Lokalnachrichten

Thyme sucht ein neues Zuhause

Thyme, geboren Mai 2022

Vier Kätzchen wurden wild gefunden und waren anfangs noch sehr scheu und fauchig. Mittlerweile haben sie sich aber an das Leben mit Menschen gewöhnt und erkundigen neugierig die Wohnung. Drei Geschwister sind bereits vermittelt. 

Thyme (der einzige Kater) war anfangs noch ein bisschen zurückhaltend, aber auch interessiert. Er würde sich über eine Erstkatze im neuen Zuhause und Freigang freuen. Wie alle Katzenkinder ist er verschmust und lieb, kann aber auch aufdrehen und tobt dann spielend durch die Wohnung.

Er befindet sich zurzeit auf einer Pflegestelle, wo er gerne besucht werden kann. Ruft dafür doch gerne im Tierheim an!

Bei Interesse und Fragen steht Ihnen unser Team telefonisch unter 0951/700927-0 immer montags bis samstags von 9:00 bis 11:00 Uhr, via E-Mail unter info@tierheim-bamberg.de oder über unsere Internetseite www.tierheim-bamberg.de zur Verfügung.

Quelle: Tierschutzverein Bamberg e.V.

Meistgelesene Artikel

Weitere Artikel derselben Kategorie

Abkochgebot für den Bereich „Tiefzone“ in Baunach
Lokalnachrichten

Trinkwasser weist bakterielle Verunreinigungen auf

weiterlesen...
75 Jahre Grundgesetz
Lokalnachrichten

Gedenkveranstaltung beim Bundespolizeiaus- und -fortbildungszentrum Bamberg

weiterlesen...