19. November 2022 / Lokalnachrichten

Vorlesetag in Stegaurach

Melanie Huml und die Isar-Detektive in Stegaurach

Mögt ihr Detektivgeschichten? Ja klar. Und habt ihr wie die Isardetektive auch Haustiere? Wir haben zwei Meerschweinchen zu Hause. Und wir einen Hund. Zwölf Hühner… Wenn Melanie Huml zum Vorlesetag kommt, dann ist nicht einfach nur Zuhören angesagt. Die Landtagsabgeordnete und selbst Mutter von zwei Schulkindern bindet die Kinder direkt ein, stellt immer wieder Fragen und regt zu Spekulationen an. Eine muntere Runde ist es, die sich zum Vorlesetag in der Bücherei Stegaurach getroffen hat.


Staatsministerin Melanie Huml hat den Landtagskrimi „Die Isardetektive“ mitgebracht und die Drittklässler der Grundschule Altenburgblick tauchen schnell in die spannende Geschichte ein. Damit sie den Krimi zuhause weiterlesen können, bekommt jedes Kind ein Buch mit nach Hause. Die komplette Buchreihe gibt’s zum Ausleihen in der Bücherei. „Ich finde es enorm wichtig, dass Kindern vorgelesen wird und sie so fürs Lesen begeistert werden. Die sprachliche Entwicklung, aber auch Konzentrationsfähigkeit und Phantasie werden durchs Lesen gefördert. Um darauf aufmerksam zu machen, beteilige ich mich seit vielen Jahren am bundesweiten Vorlesetag oder komme einfach mal so in Kindergärten oder Schulen“, so Huml.


Die Isardetektive hat die Abgeordnete ausgewählt, weil dabei den Kindern „auf spannende Weise auch die Bedeutung von Demokratie und wie sie bei uns funktioniert vermittelt wird. Das finde ich wichtig, gerade mit Blick auf die aktuellen Entwicklungen in Europa.“ Bei Bürgermeister Thilo Wagner und Schulleiter Claudio Pütz bedankte sich Melanie Huml für die Unterstützung der Leseaktion. Der ehrenamtlichen Büchereileiterin Cornelia Kempgen überreichte die Ministerin alle drei bisher erschienenen Bände der Kinderkrimireihe.


Abschließend ein Tipp: Schulen können einen Büchersatz der „Isar-Detektive“ direkt beim Bayerischen Landtag bestellen und mit Arbeitsblättern im Unterricht begleiten.

Quelle: Staatsministerin Melanie Huml, MdL

Meistgelesene Artikel

Weißenburgstraße wird zur Einbahnstraße zwischen Zollner- und Eckbertstraße
Allgemeines

Vom 7. bis 18. November 2022 finden Asphaltarbeiten statt

weiterlesen...
Memmelsdorf zeigt sich festlich beim Weihnachtsmarkt
Lokalnachrichten

am 3. Adventswochenende – sogar mit lebender Krippe

weiterlesen...
Das „Bamberger Weihnachtskistla“ ist wieder da!
Allgemeines

Regionalkampagne von Stadt und Landkreis auf dem Bamberger Weihnachtsmarkt

weiterlesen...

Neueste Artikel

Ehrung der 13-jährigen Hanna
Lokalnachrichten

Die 13-jährige Hannah in Bamberg Hilft bei Identifizierung von Ladendieben

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Ehrung der 13-jährigen Hanna
Lokalnachrichten

Die 13-jährige Hannah in Bamberg Hilft bei Identifizierung von Ladendieben

weiterlesen...