3. März 2022 / Lokalnachrichten

Wer hätte nicht gern ein paar Mäuse?

Der Tierschutzverein Bamberg e.V. informiert

Farbmaus Fummi und Flummi, geboren 2021

Die beiden Mäuse wurden beim Gassi gehen in einem Karton im Wald entdeckt. Flummi ist sehr neugierig und schon ein wenig zutraulich. Fummi ist sehr scheu. Die beiden Mädels suchen nun ein Zuhause, wo sie geliebt und verwöhnt werden.

Bei Interesse und Fragen steht Ihnen unser Team telefonisch unter 0951/700927-0 immer montags bis freitags von 13:00 bis 16:00 Uhr, via E-Mail

unter info@tierheim-bamberg.de oder über unsere Internetseite www.Tierheim-Bamberg.de, zur Verfügung.

Quelle: Tierschutzverein Bamberg e.V.

Meistgelesene Artikel

Neueste Artikel

Weitere Artikel derselben Kategorie