Aktuelles

Aktuelle News aus Rheda-Wiedenbrück

Girls`Day am 27.April 2017

Girls‘ Day am 27. April 2017

„Die Politik ist zwar keine reine Männerdomäne mehr, aber wir Frauen sind immer noch deutlich in der Unterzahl. Deshalb möchte ich beim Girls‘ Day am 27. April einigen Mädchen aus unserer Region einen Einblick in meinen Beruf geben", kündigt Bamberger Landtagsabgeordnete und Staatsministerin Melanie Huml (CSU) an.

Sie lässt den Schülerinnen sogar die Wahl: entweder die Ministerin persönlich zu ihren Terminen begleiten oder zur zentralen Girls‘ Day Veranstaltung der CSU-Fraktion in den Bayerischen Landtag nach München fahren. Dabei erfahren die jungen Frauen hautnah, was politisches Engagement so spannend macht, wie der Einstieg in die Politik gelingen kann und wie der Arbeitsalltag einer Landespolitikerin aussieht.

1) Begleitung der Staatsministerin Melanie Huml am 27. April – Ablauf:

- Beginn: 8.45 Uhr im Abgeordnetenbüro, Luitpoldstraße 55 in Bamberg

- Dauer: bis ca. 15 Uhr

- Begleitung der Ministerin bei verschiedenen Gesprächsterminen

- Persönlicher Austausch über Möglichkeiten des politischen Engagements

2) Fahrt in den Bayerischen Landtag am 27. April – Ablauf:

- Beginn: 6.30 Uhr am Bahnhof Bamberg

- Dauer: bis ca. 20.30 Uhr

- Besichtigung des Bayerischen Landtags

- Erfahrungsberichte von Politikerinnen der CSU-Landtagsfraktion

- Vorträge über andere Möglichkeiten, sich mit politischen Inhalten zu befassen:

Berichte aus dem Alltag von Journalisten, wissenschaftlichen Mitarbeitern im Abgeordnetenbüro und politischen Bloggern

Bewerben können sich Schülerinnen ab der 9. Jahrgangsstufe bis zum 3. April

im Abgeordnetenbüro Huml bei Frau Bachmann, per Email an cb@melanie-huml.de oder

per Telefon: (0951) 96 43 97 43. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Bitte in der Bewerbung angeben:

- Vorname und Nachname,

- Adresse und Telefonnummer,

- Schule und Klasse,

- gewünschte Aktion (1 oder 2)

- und gerne auch eine Begründung des Teilnahmewunsches.

Teile diesen Artikel: