11. November 2023 / Sport

Domreiter entführen Punkt aus Ansbach

Enges Spiel endet ohne Sieger

Nach den anstrengenden Oktoberwochen mit vier weiten Auswärtsspielen und zwei englischen Wochen stand für die Domreiter mal wieder eine kürzere Auswärtsfahrt an. Am heutigen Samstag gastierte der FCE bei den Freunden in Ansbach. Die SpVgg kam besser in das Spiel und der FCE hatte gleich am Anfang zwei mal Glück, dass die Ansbacher zwei Zufallsprodukte nicht nutzen konnten. Nachdem die Domreiter über Ansätze nicht hinauskamen und Ben Olschewski kurz vor der Halbzeit im eins gegen eins überragend rettete, ging es torlos in die Kabinen. Aus dieser kamen die Domreiter deutlich verbessert und so entwickelte sich ein ausgeglichenes Spiel mit mehreren Offensivaktionen auf beiden Seiten. Die größte auf Ansbacher Seite, nach einem kapitalen Fehler in der Domreiterdefensive, konnte erneut Olschewski stark parieren. Auf Bamberger Seite vergab Patrick Görtler, nachdem er sich stark durchgesetzt hatte, freistehend vor Heid. Nach 94 Minuten beendete Elias Tiedeken das Spiel und die Domreiter konnten sich über einen Punkt freuen.



 

Meistgelesene Artikel

Neueste Artikel

Klima- und Umweltamt zieht in die Luitpoldstraße
Lokalnachrichten

Umzug in das neue Dienstgebäude in der Luitpoldstraße

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Bamberg kickt
Sport

Promi-Menschenkickerspiel am Maxplatz

weiterlesen...
Lukasz Jankowiak und Andreas Pfahlmann
Sport

Zwei Neue für die Offensive

weiterlesen...