11. Februar 2021 / Veranstaltungen

Interaktives Onlineseminar: Arbeiten in internationalen Teams braucht interkulturelle Kompetenz

Die VHS Bamberg Stadt informiert

Die moderne Arbeitswelt ist bunt: Personen unterschiedlicher Kulturen, Religionen, ethnischer Zugehörigkeiten, unterschiedlichen Alters und sexueller Ausrichtungen arbeiten in Teams an denselben Projekten und gleichen Zielen. Um hier Missverständnissen vorzubeugen, ist kultursensible Kommunikation und gegenseitiges Verständnis auf allen organisatorischen Ebenen und im internationalen Austausch notwendig.

Hierfür bietet die VHS Bamberg Stadt ab Dienstag, 2. März, von 18.00 bis 19.30 Uhr den vierteiligen interaktiven Onlinekurs „Intercultural and cross-cultural competence in our workspaces“ an. Im Kurs werden Grundlagen für die Entwicklung von Soft Skills zur interkulturellen Kompetenz für die unterschiedlichsten Arbeitsbereiche vermittelt. Dozent Steven Ojoo (M.A.), Lehrbeauftragter für intercultural communication an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg (DHBW), hält den Kurs auf Englisch. Weitere Informationen und Anmeldung mit Kursnummer 1403 auf www.vhs-bamberg.de

Quelle: VHS Bamberg Stadt

Meistgelesene Artikel

Neueste Artikel

Pressekonferenz des Veranstaltungsservice Bamberg auf Kloster Banz
Veranstaltungen

Größtes deutsches Liedermacherfestival „Lieder auf Banz“ steht bevor

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Pressekonferenz des Veranstaltungsservice Bamberg auf Kloster Banz
Veranstaltungen

Größtes deutsches Liedermacherfestival „Lieder auf Banz“ steht bevor

weiterlesen...
Trichinenuntersuchungen im Landkreis Bamberg
Veranstaltungen

Trichinenuntersuchungsstelle ab 1. Juni 2024

weiterlesen...