3. Dezember 2021 / Veranstaltungen

Tag des Ehrenamts am 5. Dezember

Der Stadtverband Sport Bamberg informiert

 „Engagement ist eine feine Sache, jedoch keine Selbstverständlichkeit" 

Am kommenden Sonntag, 5. Dezember, ist der internationale Tag des Ehrenamtes. Der Vorsitzende des Stadtverbandes für Sport Bamberg, Wolfgang Reichmann: „Sich ehrenamtlich engagieren ist eine feine Sache, jedoch beileibe keine Selbstverständlichkeit. Dennoch ist das Ehrenamt in Deutschland für etwa 31 Millionen Menschen eine Selbstverständlichkeit, denn sie bringen sich in ihrer Freizeit für andere Menschen ein. Das verdient Respekt und Anerkennung. Sie sind dabei auf verschiedenen Sektoren aktiv: Im Sportverein als Betreuer oder Übungsleiter, in den Blaulichtorganisationen als Helfer oder Retter, in der Kultur für den Erhalt der vielen Schätze, für Menschen mit Behinderung als Unterstützung bei der Lösung von Problemen, in der Flüchtlingshilfe als Berater. Die Liste ließe sich fortführen. Ihnen allen darf ich zum Tag des Ehrenamtes für ihren Einsatz und ihr Engagement außerordentlich herzlich danken, und zwar persönlich, aber auch im Namen der Vorstandschaft des Stadtverbandes."

Gerade diesen Menschen hätte der Stadtverband gerne etwas zurückzugeben. „Am kommenden Sonntag hätten wir ein richtiges Schmankerl gehabt mit unserer öffentlichen Podiumsdiskussion zum Tag des Ehrenamtes. Wir haben uns auf unseren Ehrengast, Bayerns Innenminister Joachim Herrmann, sehr gefreut. Leider mussten wir wie schon im letzten Jahr aufgrund der Pandemie die Veranstaltung absagen. Das ärgert uns natürlich. Aber uns blieb aufgrund der Entwicklung der Infektionszahlen und der angespannten Lage in den Krankenhäusern nichts anderes übrig", so Reichmann.  

Der ehemalige Hörfunksportreporter des Bayerischen Rundfunks weiter: „Gerade in der jetzigen Zeit, in der die Einschränkungen des täglichen Lebens wieder zunehmen, ist das für viele Menschen nicht einfach. Daher wünsche ich Ihnen allen: Machen Sie das Beste aus dieser Situation, passen Sie auf sich auf und bleiben Sie gesund. Mit Blick auf die Adventszeit wünsche ich Ihnen eine ruhige und besinnliche Zeit." Der Stadtverband für Sport in Bamberg e.V. - er versteht sich als starker Ansprechpartner für die Vereine rund um den Sport in Bamberg. Unter dem Dach des Stadtverbandes für Sport sind 60 Vereine mit 40.000 Mitgliedern organisiert.

Mehr über den Stadtverband gibt es online unter www.sportverband-bamberg.de.          

Quelle: Stadtverband Sport Bamberg

 

Meistgelesene Artikel

Django sucht ein neues Zuhause
Lokalnachrichten

Der Tierschutzverein Bamberg e.V. informiert

weiterlesen...
Christbäume werden abgeholt
Lokalnachrichten

Die Stadt Bamberg informiert

weiterlesen...
Galetta, geboren vor 2010
Lokalnachrichten

Der Tierschutzverein Bamberg e.V. informiert

weiterlesen...

Neueste Artikel:

Das könnte Dich auch interessieren: