22. November 2018 / Freizeit

"Bevor des erschta Lichtla brennt" am 24.11.2018 in der Bamberger Lebenshilfe-Werkstatt

Die Lebenshilfe Bamberg e.V. freut sich auf Euer Kommen!

Bevor des erschta Lichtla brennt 
am 24.11.2018 von 11.00-18.00 Uhr in der Bamberger Lebenshilfe-Werkstatt Moosstraße 114, Bamberg

Kunst, Kultur und kreative Geschenke; Eine Woche vor dem ersten Advent kommt in der Lebenshilfe-Werkstatt eine ganz besondere Atmosphäre auf. „Bevor des erschta Lichtla brennt“ sorgen abwechslungsreiche Auftritte von regionalen Künstlern dazu Kulinarisches und besondere Aktionen für Kinder für einzigARTige Unterhaltung. An den Verkaufsständen werden außergewöhnliche und handgefertigte Produkte aus den Werkstätten für behinderte Menschen angeboten, die für den Erhalt nachhaltiger Arbeitsplätze sorgen. Der Eintritt ist frei.

Dieses Jahr treten auf: Lisberger Blasmusik, Sabine & Friends (bekannt von Rabatz und die Rauber – Musik für Kinder), Wolfgang Buck (fränkischer Liedermacher), „Unter StrOhm“ (Theatergruppe), Ramba Zamba (Samba-Gruppe), Zauberfreunde Bamberg, Martin Neubauer (Brentano Theater), Tex Döring (Jazz-Piano); Schirmherr ist dieses Jahr der Geschäftsführer des Stadtmarketings Bamberg, Klaus Stieringer.

24. November 11.00-18.00 Uhr, Bamberger Lebenshilfe-Werkstatt Moosstraße 114, Bamberg

Quelle: Lebenshilfe Bamberg e.V.

Meistgelesene Artikel

Neueste Artikel

Pressekonferenz des Veranstaltungsservice Bamberg auf Kloster Banz
Veranstaltungen

Größtes deutsches Liedermacherfestival „Lieder auf Banz“ steht bevor

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Ideen gesucht für Bamberger Familienzelt
Freizeit

Ein Zirkuszelt für Kinder und Jugendliche

weiterlesen...
Gebürtiger Hallstadter unter den Stars
Freizeit

Peter Hahner eröffnet das Marktplatz open air mit „Falco meets Mercury“

weiterlesen...