Wetter | Bamberg
29 °C

Über Gemeinde Lisberg:

Herzlich Willkommen in der Gemeinde Lisberg.

Bekannt ist der Ort Lisberg seit langen durch die unzerstörte Burg Lisberg. Sie ist seit fast 1000 Jahren das Wahrzeichen unserer kleinen Gemeinde. Der Ortsteil Trabelsdorf wartet mit dem historischen Schloss dazugehörigen Schlossplatz und -park sowie seiner Geschichte um Charlotte von Kalb, die eine Beziehung mit Friedrich Hölderlin hatte, auf.

Die Gemeinde Lisberg - bestehend aus den Ortsteilen Lisberg, Trabelsdorf, Neumühle und Triefenbach - liegt im westlichen Landkreis Bamberg nahe der Bezirksgrenze zwischen Ober- und Unterfranken und ist das nördliche Tor zum Naturpark Steigerwald. Die abwechslungsreiche Feld-Wald-Landschaft mit der Tal-Landschaft der Aurach, den Hecken und wildbelassenen Uferstreifen lädt zum Wandern und Naturerleben ein.

Um den Bürgerinnen und Bürgern der Klimaregion Bamberg eine zeitnahe kostenlose Energieberatung zu ermöglichen, wird ab Januar 2009, im wöchentlichen Wechsel bei der Stadt und dem Landkreis Bamberg, jeweils am Mittwochnachmittag eine kostenlose Energieberatung stattfinden.
Künftig können die Bürgerinnen und Bürger der Stadt Bamberg auch die Termine beim Landratsamt Bamberg und die Bürgerinnen und Bürger des Landkreises Bamberg auch die Termine bei der Stadt Bamberg wahrnehmen.

Geschäftszeiten

Montag - Freitag von 8:00 bis 12:00 Uhr
Donnerstag von 14:00 bis 18:00 Uhr

Mobile Amtsstunden vor Ort:
Terminvereinbarung telefonisch oder per E-Mail

Unsere Kontaktdaten

Gemeinde Lisberg
Am Schloss 6
96170 Lisberg
09549-9897 -0

So finden Sie uns

Weitere Informationen

Teile diese Profilseite: