Wetter | Bamberg
16,3 °C

Familienengel

Seniorenbetreuung aus Osteuropa. Rund um die Uhr. Sicher, legal, transparent.

Über Familienengel:

Wie funktioniert das mit Familienengel?
Ein baltischer Pflegedienst stellt Pflege- & Haushaltshilfen ein und meldet sie in einem baltischen Land als Arbeitskräfte an. In Deutschland ansässige Agenturen wie unsere „Familienengel“ stellen den Kontakt zu diesen Pflegediensten her, die dann eine baltische Seniorenbetreuerin in die deutsche Familie senden.

Was wäre die ideale Lösung?
Optimal wäre eine Kombination: Der deutsche Pflegedienst erledigt die fachliche und medizinische Versorgung. Und für den Rest, die berühmten 23 Stunden, die so ein Dienst sowieso nicht erbringen und die die Familie auch nicht bezahlen kann, ist jemand anderes da, zum Beispiel aus Osteuropa.

Was ist noch zu beachten?
Seriöse Vermittlungsagenturen schicken Ihnen vorab einen Muster- Dienstleistungsvertrag zur Ansicht. Lassen Sie diesen bei Zweifeln ruhig vom Zollamt überprüfen. Dann können Sie sichergehen, dass alles in Ordnung ist.

Was heißt 24-Stunden Betreuung?
Es ist Tag und Nacht jemand da. Die Seniorenbetreuerin wohnt bei dem zu betreuenden Menschen, kümmert sich um den Haushalt und übernimmt leichte pflegerische Aufgaben wie Hilfe beim Anziehen, Waschen, Essen und der Körperhygiene. Ist zusätzlich medizinische Betreuung notwendig wie z. B. regelmäßige Verbandswechsel oder Spritzen, muss noch ein deutscher Pflegedienst hinzugezogen werden. 

Welche Qualifikationen bringen die Kräfte mit?
In baltischen Ländern gibt es keine Pflegedienste. Auch wer im Baltikum eine Berufsausbildung zur Krankenschwester erfolgreich absolviert hat, darf dennoch in Deutschland nicht automatisch als Krankenschwester arbeiten, da hierzu eine deutsche Ausbildung erforderlich ist. Eine Beschäftigung als Haushaltshilfe in Deutschland ist daher für viele gut ausgebildete, baltische Personen eine attraktive Berufsalternative.

Was sind die rechtlichen Rahmenbedingungen?
Die EU-Dienstleistungsrichtlinie ist die Grundlage dafür ausländische Arbeitskräfte aus den neuen EU-Beitrittsländern in der Bundesrepublik Deutschland zu beschäftigen. Der Vertrag darf dabei nur zwischen dem ausländischen Entsendeunternehmen und Ihnen als Auftraggeber geschlossen werden. Die Haushaltshilfen unterliegen ausschließlich dem Weisungsrecht unseres Partnerunternehmens.
Es gelten die deutschen Gesetze für Arbeitszeit, Ruhezeit und Urlaub. Im Heimatland werden für die Familienengel natürlich auch die sozialversicherungspflichtigen Leistungen (Arbeitslosenversicherung, Krankenversicherung, Unfallversicherung etc.) bezahlt.Im Gegensatz zu anderen Marktanbietern vermittelt unser Unternehmen keine selbständigen Betreuungs- und Haushaltshilfen, sondern nur angestellte Haushaltshilfen. Das ist die Voraussetzung für unseren qualifizierten und legalen Service.

Mit nur fünf einfachen Schritten gelangen Sie zu Ihrem Familienengel

FRAGEBOGEN
Fragebogen anfordern, ausfüllen und an uns zurücksenden. Das Ausfüllen des Fragebogens ist für Sie unverbindlich und kostenlos! Bitte beantworten Sie den Fragebogen jedoch so sorgfältig und ausführlich wie möglich. Nur so kann gewährleistet werden, dass ich alle Informationen erhalte, die notwendig sind, um Ihnen ein detailliertes, auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittenes Angebot zu unterbreiten.

VORAUSWAHL & KALKULATION
Auf Grundlage Ihrer Anforderungen, die wir aus dem Fragebogen entnehmen können, erfolgt die Auswahl einer geeigneten Person. Anschließend wird der monatliche Aufwand kalkuliert, so dass wir Ihnen einige personelle Vorschläge und eine Kostenübersicht vorlegen können.

 

PERSONALENTSCHEIDUNG
Nach ausführlicher, gewissenhafter Recherche und nachdem wir Ihnen einige personelle Vorschläge unterbreitet haben, haben Sie die Möglichkeit sich nach Ihrer Präferenz zu entscheiden. Auch hierzu können Sie uns gerne konsultieren. Bis zu diesem Zeitpunkt ist unsere Vermittlungsdienstleistung für Sie unverbindlich und kostenlos - es werden weder Vorschüsse noch sonstige Kosten in Rechnung gestellt.

VERTRAG
Nachdem Sie sich für einen unserer Familienengel entschieden haben, wird ein Dienstleistungsvertrag entsprechend den gesetzlichen Erfordernissen, zwischen Ihnen und unseren Partnern geschlossen. Das schafft ein legales Beschäftigungsverhältnis, wobei dessen Beginn und Dauer zwischen Ihnen und uns abgestimmt wird.

IHR FAMILIENENGEL KOMMT
Zum Zeitpunkt des Vertragsabschlusses wird die Vermittlungsprovision fällig. Das Personal reist an und nimmt seine Arbeit auf. Die jeweiligen monatlichen Kosten würden Ihnen nach Leistungsbeginn monatlich in Rechnung gestellt. Nach Rechnungserhalt wäre der entsprechende Betrag innerhalb von 10 Tagen an unseren ausländischen Dienstleistungspartner, dem eigentlichen Arbeitgeber des Personals, zu entrichten. Haben Sie eventuell im Verlauf der Leistungserbringung auftretende Änderungen, Anpassungen und Fragen – dann können Sie sich gern mit uns in Verbindung setzen. Wir bleiben ihr Ansprechpartner vor Ort. Fordern Sie heute noch ihren Fragebogen und ihr persönliches, kostenfreies Angebot der Familienengel an.

Service für Sie

Unsere Leistungen auf einen Blick

Pflegerische Hilfen:
Körperhygiene, Unterstützung beim Waschen, Duschen, Baden, Eincremen, Mundpflege, Kämmen, Rasieren,Fuß- und Fingernägel, Blasen- und Darmentleerung
Inkontinenzversorgung

Hilfe bei der Ernährung:
Nahrungszubereitung, Hilfe bei Nahrungs- und Getränkeaufnahme, Prophylaxen

Aktivierende Tätigkeiten:
Hilfestellung beim Gehen
An- und Auskleiden
Hilfestellung beim Stehen
Treppen steigen
Verlassen und Wiederaufsuchen der Wohnung 

Geschäftszeiten

Bürozeiten: 
Montag - Freitag 
8.30 Uhr - 17 Uhr 

Unsere Kontaktdaten

Familienengel
Seniorenbetreuung aus Osteuropa
Heganger 14
96103 Hallstadt
0951- 60 10 977 88

So finden Sie uns

Weitere Informationen

Teile diese Profilseite: