3. August 2018 / Freizeit

Mit Abzeichen und Shirt zur Sandkerwa

OB Andreas Starke sichert sich Retter-T-Shirt und Festabzeichen im Vorverkauf

Mit Abzeichen und Shirt zur Sandkerwa

Endlich ist es soweit…nur noch drei Wochen und es geht wieder los mit der Sandkerwa, dem traditionellen Fest im Herzen der Welterbestadt Bamberg. Nach dem Ausfall im vergangenen Jahr freut sich natürlich auch Oberbürgermeister Andreas Starke, dass ein Stück Bamberg gerettet wurde. Als einer der Ersten kaufte er an der Infothek im Rathaus Maxplatz das exklusive Sandkerwa-Retter-T-Shirt und das diesjährige Festabzeichen.

„Zum Glück gibt es in diesem Jahr wieder eine Sandkerwa. So können wir das Fest wieder so erleben, wie wir es lieben – erstmals unter gemeinsamer Trägerschaft von Bürgerverein IV. Distrikt und der Stadt Bamberg“, so der Oberbürgermeister. Es sei aber auch Sache jedes Besuchers und jeder Besucherin, zur dauerhaften Sicherung der Sandkerwa beizutragen: durch den Kauf eines Retter-T-Shirts (Preis: 13 Euro) und eines Festabzeichens (3 Euro im Vorverkauf, danach 4 Euro). Beides ist an folgenden Vorverkaufsstellen erhältlich:

- Infothek Rathaus Maxplatz
- Papeterie im Sand (Obere Sandstraße 14)
- Fränkischer Tag (Austraße und Berliner Ring)
- Karstadt (Grüner Markt)
- Kartenkiosk BROSE ARENA
- Stadtwerke-Servicezentrum am ZOB
- Tourismus & Kongress Service (Geyerswörthstraße 5)
- VR-Bank (Schönleinsplatz)

Weitere Infos: http://www.sandkerwa.de/Festabzeichen.html

Quelle: STADT BAMBERG, Pressestelle, 02.08.2018

Fotos: 
- Festabzeichen(Quelle: Bamberger Sandkerwa® Veranstaltungs GmbH)
- OB Andreas Starke (Quelle: Pressestelle Stadt Bamberg / Steffen Schützwohl)

Meistgelesene Artikel

Grüne wollen Bamberg-Ost noch sicherer machen
Allgemeines

Carl-Meinelt-Straße soll auch nachts beleuchtet werden

weiterlesen...
Neues Zuhause für Kater gesucht
Lokalnachrichten

Kater Jack sucht ein neues Zuhause

weiterlesen...

Neueste Artikel

Caritas-Frühjahrssammlung 2024 startet mit Gottesdienst in Scheßlitz
Lokalnachrichten

Spendensammlung für neuen Notlagenfonds „Ambulante Pflege“ bis 3. März

weiterlesen...
Rettungsdienst
Lokalnachrichten

Provisorische Wache auf dem Malteser-Gelände ist in Betrieb

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

DSDS-Sieger mit Metallica-Songs im Kulturboden
Freizeit

Tobias Regner kommt am Samstag als Frontmann mit „Sacarium“ nach Hallstadt

weiterlesen...