13. November 2023 / Lokalnachrichten

Gedenkstunde zum Volkstrauertag

Stadt Bamberg gedenkt in einer Feierstunde am Sonntag, 19. November, um 14.00 Uhr

Die Stadt Bamberg gedenkt in einer Feierstunde am Sonntag, 19. November, um 14.00 Uhr vor dem Ehrenmal im Friedhof an der Hallstadter Straße der
Opfer der beiden Weltkriege, der Heimatvertreibung und der nationalsozialistischen Gewaltherrschaft. Hierzu sind alle Bürger:innen der
Stadt, besonders die Angehörigen der Gefallenen und Vermissten, herzlich eingeladen.


Den musikalischen Rahmen bilden die Stadtkapelle Bamberg und der Bamberger Oratorienchor. Die Ansprache hält Pfarrer Marcus Wolf. Die Kranzniederlegung wird durch die Bundespolizei unterstützt. An der Kranzniederlegung nehmen für die Stadt Bamberg Oberbürgermeister Andreas Starke, Zweiter Bürgermeister Jonas Glüsenkamp und Dritter Bürgermeister Wolfgang Metzner teil.

Quelle: Stadt Bamberg

Meistgelesene Artikel

Grüne wollen Bamberg-Ost noch sicherer machen
Allgemeines

Carl-Meinelt-Straße soll auch nachts beleuchtet werden

weiterlesen...
Sport

"Härtetest" für den FC Eintracht Bamberg

weiterlesen...
Neues Zuhause für Kater gesucht
Lokalnachrichten

Kater Jack sucht ein neues Zuhause

weiterlesen...

Neueste Artikel

Cream of Clapton zu Gast in Bamberg
Lokalnachrichten

Von Cream-Klassikern bis zu Clapton-Meisterwerken

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Cream of Clapton zu Gast in Bamberg
Lokalnachrichten

Von Cream-Klassikern bis zu Clapton-Meisterwerken

weiterlesen...
Mittefastenmarkt
Lokalnachrichten

Im Zeitraum vom 06. bis 09.März

weiterlesen...