7. Juni 2022 / Veranstaltungen

Jungtier- Rassekaninchenschau

Züchter zeigen der Öffentlichkeit wo es auf artgerechte Tierhaltung und Pflege ankommt

Seine Rassekaninchen Jungtierschau mit Grillfest zum 120-jährigen Bestehen veranstaltet der Bamberger Kaninchen-Zuchtverein B 871 am Sonntag, dem 12. Juni, auf dem Vereinsgelände in der Kleintier-Zuchtanlage an der Coburger Straße 48. in Bamberg. Von 9 bis 17 Uhr werden ca. 80 Kaninchen aus verschiedenen Rassen und Farben der interessierten Öffentlichkeit vorgestellt. Züchter stehen Rede und Antwort. Kaninchenliebhaber können ihr Tiere mitbringen, erfahrene Züchter geben anhand der mitgebrachten Tiere Tipps über richtige Haltung u. Pflege, wie Krallen schneiden, (auf Wunsch werden auch Krallen geschnitten) Fellpflege, Fütterung. Der Veranstalter will seine Gäste auch kulinarisch verwöhnen und wartet u.a. mit Grillspezialitäten sowie selbst gebackenen Torten u. Kuchen auf. Der Eintritt ist kostenlos.

Die Ausstellung findet womöglich zum letzten Mal statt, da die Zuchtanlage der Bahn zum Opfer fällt.

Quelle: Bamberger Kaninchen-Zuchtverein B 871

Meistgelesene Artikel

Neueste Artikel

Schule mit Kultur.Profil – was für ein Glück!
Kunst & Kultur

ReZertifizierungsfeier für vier Schulen aus Stadt und Landkreis Bamberg

weiterlesen...
Zwei Bahnbrücken werden geprüft
Allgemeines

Durchführung von Brückenprüfung durch die DB Netz AG

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Kuckucksfest in Kemmern
Veranstaltungen

Schaut am Wochenende in Kemmern vorbei

weiterlesen...
ComedyWeekend im Baunacher Schloss
Veranstaltungen

Die Stadt Baunach informiert

weiterlesen...