7. Oktober 2021 / Allgemeines

Infoabend im bfz-Schulzentrum in Bamberg

bfz Bamberg informiert

Infoabend im bfz-Schulzentrum in Bamberg

Die Fachakademie für Sozialpädagogik und die Fachschulen für 
Heilerziehungspflege/-hilfe der bfz Schulen in Bamberg veranstalten am 
Mittwoch, den 13. Oktober 2021 um 17 Uhr einen Informationsabend.

Hier können sich Interessierte rund um die Ausbildungen zum/zur 
Heilerziehungspfleger*in, zum/zur Heilerziehungspflegehelfer*in sowie 
zum/zur Staatlich anerkannten Erzieher*in (Bachelor Professional in 
Sozialwesen) informieren. Neu ab dem Schuljahr 2022 ist die verkürzte 
Erzieherausbildung, z.B. über das Sozialpädagogische Einführungsjahr (SEJ) 
oder die Kombination von Abitur und 200 Stunden Praxis in einer 
sozialpädagogischen Einrichtung.

Die Ausbildungen im bfz Bamberg sind praxisnah und fachlich fundiert. Kleine 
Klassen, persönliche Atmosphäre und Kompetenzorientierung sorgen für gute 
Lernerfolge. Die Ausbildungen sind schulgeldfrei und über BAföG oder die 
Agentur für Arbeit bzw. das Jobcenter förderfähig.

Da beide Infoabende in Präsenz stattfinden, ist eine Anmeldung unbedingt 
erforderlich. Es gilt die 3G-Regel sowie die Möglichkeit sich über die luca App 
für die Dauer des Aufenthalts zu registrieren.

Die Fachakademie für Sozialpädagogik erreichen Sie unter 0951/93224-603
die Fachschulen für Heilerziehungspflege/-hilfe unter 0951/93224-622
Weitere Informationen gibt es außerdem im Internet unter:
www.fachakademie-bamberg.bfz.de oder 
www.heilerziehungspflegeschule-bamberg.bfz.de.

Quelle: bfz Bamberg

Meistgelesene Artikel

Lockerungen im Landkreis Bamberg ab Donnerstag
Lokalnachrichten

Das Landratsamt Bamberg informiert

weiterlesen...
1020 Jugendliche stimmen ab
Lokalnachrichten

Das Landratsamt Bamberg informiert

weiterlesen...

Neueste Artikel:

Das könnte Dich auch interessieren:

Schokoladengenuss mit gutem Gewissen
Allgemeines

Die Stadt Bamberg informiert

weiterlesen...
Eddy, Madam Mia und die Farbratten
Allgemeines

Tierheim Bamberg informiert

weiterlesen...