19. März 2018 / Lokalnachrichten

ACHTUNG: Ab heute zwei Tage Vollsperrung in der Nürnberger Straße

Fernwärmeverlegung für die neue Wohnanlage am Katharinenhof

ACHTUNG: Ab heute zwei Tage Vollsperrung in der Nürnberger Straße

Zwei Tage Vollsperrung in der Nürnberger Straße

Im Zuge der Fernwärmeverlegung für die neue Wohnanlage am Katharinenhof muss die Nürnberger Straße zwischen Steinweg und Katharienenhof am 19. März und am 20. März voll gesperrt werden. Die Umleitung des Verkehrs erfolgt über die Kunigundenruhstraße, Schwarzenbergstraße und Pfisterstraße bzw. Pfisterstraße, Ludwigstraße und Luitpoldstraße.

Die Arbeiten zum Anschluss der Wohnanlage am Katharinenhof an die umweltfreundliche Fernwärme durch die Stadtwerke Bamberg haben witterungsbedingt mit Verzögerung begonnen. Die zunächst bis Ende März angekündigte halbseitige Sperrung der Nürnberger Straße in diesem Bereich wird nun voraussichtlich bis 12. April erforderlich sein. Der Verkehr wird an der Kreuzung Steinweg/Dr.-von-Schmitt-Straße/Nürnberger Straße über die Kunigundenruhstraße und Schwarzenbergstraße umgeleitet. Die stadteinwärts führende Fahrspur bleibt erhalten.

Quelle: Stadt Bamberg, 14.03.2018

Meistgelesene Artikel

Pimf sucht ein neues Zuhause
Lokalnachrichten

Neue Familie gesucht

weiterlesen...
Grüne wollen Bamberg-Ost noch sicherer machen
Allgemeines

Carl-Meinelt-Straße soll auch nachts beleuchtet werden

weiterlesen...

Neueste Artikel

Sers Festival Vol. 5
Musik

Am Freitag, 01.03.2024, 20:00 Uhr, findet in der Kulturfabrik KUFA das Sers Festival Vol. 5 statt.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

BAMBERG-Schriftzug ist wieder da!
Lokalnachrichten

BAMBERG-Schriftzug der erst kürzlich verstorbenen Bamberger Künstlerin Barbara Bollerhoff steht seit heute wieder auf dem Maxplatz.

weiterlesen...
Weitere Ideen für das Klima-Arboretum Am Heidelsteig gesucht
Lokalnachrichten

Veranstaltung am 7. März in der Heidelsteig-Grundschule

weiterlesen...