31. August 2021 / Lokalnachrichten

Einbrecher scheitern an Wohnungstüre

Das Polizeipräsidium Oberfranken sucht Zeugen

Bislang unbekannte Täter versuchten vergangene Woche in eine Wohnung in der Innenstadt einzubrechen. Die Kriminalpolizei Bamberg hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Hinweise.

Zwischen Donnerstagnachmittag, 26. August 2021, 16 Uhr, und Samstagvormittag, 28. August 2021, 10.30 Uhr, versuchten die Unbekannten eine Wohnungstür im ersten Obergeschoss des Mehrfamilienhauses in der Schweinfurter Straße aufzuhebeln. Nachdem der Einbruch misslang, flüchteten sie im Anschluss. Die Bewohner bemerkten am Samstag die Aufbruchspuren an der Wohnungstür und verständigten die Polizei.

Zeugen, die im Zeitraum von Donnerstagabend bis Samstagvormittag in der Schweinfurter Straße, an der Kreuzung zur Caspersmeyerstraße, verdächtige Personen beobachtet haben, werden gebeten, sich mit der Kripo in Bamberg unter der Tel.-Nr. 0951/9129-491 in Verbindung zu setzen.

Foto: Symbolbild, Pixabay
Quelle: Polizeipräsidium Bamberg

Meistgelesene Artikel

Grüne wollen Bamberg-Ost noch sicherer machen
Allgemeines

Carl-Meinelt-Straße soll auch nachts beleuchtet werden

weiterlesen...
Neues Zuhause für Kater gesucht
Lokalnachrichten

Kater Jack sucht ein neues Zuhause

weiterlesen...

Neueste Artikel

Caritas-Frühjahrssammlung 2024 startet mit Gottesdienst in Scheßlitz
Lokalnachrichten

Spendensammlung für neuen Notlagenfonds „Ambulante Pflege“ bis 3. März

weiterlesen...
Rettungsdienst
Lokalnachrichten

Provisorische Wache auf dem Malteser-Gelände ist in Betrieb

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Caritas-Frühjahrssammlung 2024 startet mit Gottesdienst in Scheßlitz
Lokalnachrichten

Spendensammlung für neuen Notlagenfonds „Ambulante Pflege“ bis 3. März

weiterlesen...
Rettungsdienst
Lokalnachrichten

Provisorische Wache auf dem Malteser-Gelände ist in Betrieb

weiterlesen...