7. September 2023 / Musik

„Neue Psalmen“ in Schweizerdeutsch gesungen

Konzert-Gottesdienst mit Michael Peter Fuchs in Gaustadt

Am Sonntag, den 10. September um 10 Uhr lädt die evangelische St. Matthäus-Gemeinde zu einem besonderen Konzert-Gottesdienst auf der Gaustadter Kirchenwiese ein.

Die 150 Psalmen der Bibel sind ein fester Bestandteil der jüdischen und christlichen Gebetstradition. In ihnen kommen Lob und Klage, Angst und Gottvertrauen zur Sprache. An diese Tradition schließt der Dichter und Musiker Michael Peter Fuchs an, indem er heutige Erfahrungen mit Gott in Form von „Neuen Psalmen" zum Klingen bringt. Als gebürtiger Schweizer singt er seine musikalischen Gebete in seiner Herzenssprache Schweizerdeutsch und begleitet sie mit Mundharmonika und Gitarre. Sanft und leidenschaftlich, suchend, fragend, jubelnd – so wie das Leben, so wie der Glaube klingen diese Psalmlieder, die stets auch ins Hochdeutsche übersetzt werden. Mit ihnen will der frühere Lehrer, Spiel- und Bewegungspädagoge Fuchs dazu anregen, eigene Erfahrungen mit Gott zu machen und zum Ausdruck zu bringen: „Auch heute spricht dieses geheimnisvolle DU zu uns. Und genau das wünsche ich mir für die Zuhörerschaft der Neuen Psalmen. Dass sie angeregt und ermutigt wird, ihre eigene Geschichte in die biblische hineinzustellen, um so ihre eigene Gebetssprache und -melodie zu finden." Am Sonntag wird Fuchs einige seiner „Neuen Psalmen" im Gottesdienst auf der Wiese an der St. Matthäuskirche zur Aufführung bringen. Bei schlechtem Wetter findet die Veranstaltung in der Kirche statt. Weitere Mitwirkende sind Micha Fuchs (Gitarre) sowie Pfarrerin Jutta Müller-Schnurr und Vikarin Susanne Schüller.

Quelle: Natalie Schreiber

Bildrechte: Michael Peter Fuchs

Meistgelesene Artikel

B 4, Breitengüßbach: Erneuerung der Brücke über die Bahnlinie (22.03.2024 PM 18)
Baustelleninformation

Bauarbeiten zur Erneuerung der Brücke über die Bahnlinie in Breitengüßbach

weiterlesen...
Hündin Kira
Allgemeines

sucht ein neues Zuhause

weiterlesen...
Stehbier vor Lokalen in Bamberg erlaubt oder doch nicht?
Lokalnachrichten

Misst die Stadt Bamberg hier mit zweierlei Maßstab…?

weiterlesen...

Neueste Artikel

Haupttribüne bleibt bis Sommer offen
Sport

Alle Sitzplatzkarten behalten ihre Gültigkeit

weiterlesen...
FCE besiegt Schalding-Heining verdient mit 2:0
Sport

Brutal wichtiger Heimsieg für Domreiter

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Einladung zum Akkordeon-Konzert
Musik

Gemeinschaftskonzert der Kreismusikschule und des Akkordeon-Orchesters Hersbruck am Sonntag, 17. März 2024, 16:00 Uhr, im Bürgersaal, Stegaurach

weiterlesen...
Der MITeinander-Cup feiert barrierefreie Freude
Musik

Bereits zum 7. Mal hat der Förderkreis goolkids zum MITeinander-Cup eingeladen

weiterlesen...