10. Januar 2024 / Kunst & Kultur

Norditalien abseits der Touristenströme

Mantua und die Gonzaga

Online-Vortragsreihe via ZOOM von Dr. Margit Fuchs, Kunsthistorikerin


Mit der Reihe Norditalien abseits der großen Touristenströme wollen wir uns mit norditalienischen Städten beschäftigen, die nicht so sehr im Zentrum der Aufmerksamkeit stehen wie Venedig oder Florenz, aber auch hochinteressante und wunderbare Kunst und Architektur zu bieten haben.

Im Zentrum dieses Seminars steht die Stadt Mantua und die Herrscherfamilie Gonzaga, deren Einfluss aber weit über die Stadt hinausreicht und die Mantovana bis heute prägt. Die Geschichte der Region, die Familiengeschichte der Gonzaga, vor allem aber das reiche Kunstschaffen, das sich durch ihr Mäzenatentum hier entwickeln konnte, ist das Thema dieses Seminars.

Drei Kurstermine:

  • Montag, 15.01.2024, 19:00 - 20:30 Uhr
  • Montag, 22.01.2024, 19:00 - 20:30 Uhr
  • Montag, 29.01.2024, 19:00 - 20:30 Uhr

Online-Vortrag. Bei Anmeldung erhalten Sie den Zugangslink.

Kursgebühr: 18,00 €

Anmeldung: https://www.vhs-bamberg-land.de/p/488-C-6649096

Quelle: Volkshochschule Bamberg-Land

Meistgelesene Artikel

Sensationsmeldung!!!
Sport

Roland Kalb von der Brauerei Fässla verlängert die Zusammenarbeit als Hauptsponsor

weiterlesen...
Vollsperrung
Baustelleninformation

Brennerstraße

weiterlesen...

Neueste Artikel

Einladung zur Baunacher Kirchweih 2024
Veranstaltungen

Von Freitag, 19. Juli 2024 bis einschließlich Montag, 22. Juli

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Gesucht: Kunst für die Energiewende in Bamberg
Kunst & Kultur

Lokale Kunstschaffende können jetzt Projekte einreichen

weiterlesen...
Bund fördert die Sanierung des E.T.A Hoffmann-Hauses mit 2,55 Mio. Euro
Kunst & Kultur

Der Bund fördert das denkmalgeschützte E.T.A. Hoffmann-Haus im Rahmen der Förderkulisse „Sanierung kommunaler Einrichtungen“ mit 2,55 Mio. Euro!

weiterlesen...