26. April 2024 / Allgemeines

Girl’s Day: Berufswunsch Bundespolizistin

Am 25. April 2024 haben insgesamt 33 junge Frauen beim diesjährigen Girls’Day des Bundespolizeiaus- und -fortbildungszentrums Bamberg teilgenommen.

Im Rahmen eines abwechslungsreichen Tagesprogrammes konnten sich die Teilnehmerinnen über den vielseitigen Beruf als Bundespolizistin sowie die Ausbildungsinhalte und -abläufe informieren und sich direkt mit Ausbildungspersonal sowie auch Auszubildenden austauschen. Das Bundespolizeiaus- und -fortbildungszentrum (BPOLAFZ) Bamberg ist fachlich der Bundespolizeiakademie in Lübeck nachgeordnet. Es ist das Größte der sieben Aus- und Fortbildungszentren der Bundespolizei. Seit dem 1. September 2016 wurden bereits 4.398 Polizistinnen und Polizisten ausgebildet und an die Einsatzdirektionen im gesamten Bundesgebiet übergeben. Knapp 900 Stammkräfte ermöglichen den Ausbildungsbetrieb von aktuell rund 2.000 jungen Männern und Frauen.

Meistgelesene Artikel

Dobermann Manni, geb. 2022
Allgemeines

Sucht ein neues Zuhause

weiterlesen...
Philipp Hack verlässt den FC Eintracht Bamberg
Sport

Um künftig den Traum als Profifußballer zu leben

weiterlesen...
Vereidigung der Bundespolizei auf dem Domplatz in Bamberg
100Prozentbamberg-News

576 Anwärter und Anwärterinnen wurden bei bestem Wetter vereidigt

weiterlesen...

Neueste Artikel

FCE holt Punkt und gewinnt im Elfmeterschießen
Sport

Dellermann avanciert zum Helden in der Eichstätter Regenschlacht

weiterlesen...
Auftakt in der Relegation
Sport

FCE gastiert beim VfB Eichstätt

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Schwester Teresa in Quizshow
Allgemeines

Quizshow in der ARD

weiterlesen...
Dobermann Manni, geb. 2022
Allgemeines

Sucht ein neues Zuhause

weiterlesen...