15. Februar 2023 / Lokalnachrichten

Gedenken an Erdbebenopfer auf dem Maxplatz

OB Starke lädt zu einem Gedenken am 16. Februar um 17.30 Uhr

„Die Erdbebenkatastrophe in der Türkei und Syrien hat die Menschen auch in Bamberg tief berührt. Unser Mitgefühl, unser Beileid und unsere Gedanken gelten den Hinterbliebenen und allen, die von dieser schrecklichen Tragödie betroffen sind. Zahlreiche Bürgerinnen und Bürger unserer Stadt, von denen auch einige ihre Wurzeln in den betroffenen Regionen haben, zeigen jeden Tag auf unterschiedlichste Weise ihre große Verbundenheit mit den Menschen vor Ort. Mit ihnen wollen wir uns solidarisch zeigen und unsere Trauer zum Ausdruck bringen“, sagt Oberbürgermeister Andreas Starke. 

Oberbürgermeister Andreas Starke lädt daher zu einer Gedenkveranstaltung am Donnerstag,  16. Februar 2023 um 17.30 Uhr vor dem Bamberger Rathaus am Maxplatz, um gemeinsam der Opfer des Erdbebens in der Türkei und in Syrien zu gedenken. Alle Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen, daran teilzunehmen und Kerzen mitzubringen, die vor dem Rathaus am Maxplatz im Gedenken an die Opfer entzündet werden sollen. 

Quelle: Stadt Bamberg

Meistgelesene Artikel

Gebürtiger Hallstadter unter den Stars
Veranstaltungen

Peter Hahner eröffnet das Marktplatz open air mit „Falco meets Mercury“ und spielt beim Benefizkonzert

weiterlesen...
B 4, Breitengüßbach: Erneuerung der Brücke über die Bahnlinie (22.03.2024 PM 18)
Baustelleninformation

Bauarbeiten zur Erneuerung der Brücke über die Bahnlinie in Breitengüßbach

weiterlesen...
Hündin Kira
Allgemeines

sucht ein neues Zuhause

weiterlesen...

Neueste Artikel

Dusty sucht ein neues Zuhause
Lokalnachrichten

Schäferhund sucht neue Familie

weiterlesen...
Zentral regionalen Strom laden
Umwelt

Die Regionalwerke Bamberg nehmen in Kooperation mit dem Bayernwerk zehn neue 22-KW-Ladesäulen am Landratsamt in Betrieb

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Dusty sucht ein neues Zuhause
Lokalnachrichten

Schäferhund sucht neue Familie

weiterlesen...
Da spielen, wo die Kinder wohnen
Lokalnachrichten

Das Bamberger Spielmobil tourt ab 19. April wieder durch die Stadt

weiterlesen...