3. Juni 2023 / Sport

STADTRADELN für den Klimaschutz und die Gesundheit

Die ehemalige Profisportlerin und Influencerin Ingalena Schömburg-Heuck ist Botschafterin

Vom 12. Juni bis 2. Juli 2023 heißt es wieder kräftig in die Pedale treten, denn Stadt und Landkreis Bamberg beteiligen sich bereits zum 8. Mal gemeinsam am internationalen Wettbewerb STADTRADELN des Klimabündnis. Das Ziel von STADTRADELN ist es, den Radverkehr voranzubringen und sowohl die Politik als auch die Bürgerinnen und Bürger für die Vorteile des Radfahrens im Alltag zu begeistern. Jetzt konnte die ehemalige deutsche Meisterin im Halbmarathon und Gewinnerin des Halbmarathons beim Weltkulturerbelauf 2023 Ingalena Schömburg-Heuck für dieses wichtige Thema als Botschafterin im Landkreis Bamberg gewonnen werden. 

Die zweifache Mutter lebt seit 7 Jahren in Bamberg und hat sich schon in ihrer alten Heimat Weßling (Landkreis Starnberg, Oberbayern) für das STADTRADELN eingesetzt. „Die eigene Fitness verbessern und gleichzeitig das Klima schützen? Das ist möglich und im Alltag umsetzbar mit dem Umstieg auf das Fahrrad!“, unterstreicht die Influencerin. „Ein Umdenken und ein Hinterfragen von Routinen kann helfen neue Wege zu finden, um so für die Kinder und das nahe Umfeld ein Vorbild zu sein.“

Beim STADTRADELN gilt es einzeln oder im Team, während des 21-tägigen Aktionszeitraums möglichst viele Kilometer beruflich sowie privat mit dem Fahrrad zurücklegen und diese im Online-Kilometer-Buch einzutragen oder mit der STADTRADELN-App zu sammeln. Die App kann auch zur Verbesserung der Radinfrastruktur beitragen. Mehr zur App: www.stadtradeln.de/app/. 

Eine Anmeldung ist jederzeit bis zum letzten der 21-Aktionstage möglich unter www.stadtradeln.de/landkreis-bamberg (Teilnehmende aus dem Landkreis) und www.stadtradeln.de/bamberg (Teilnehmende aus der Stadt). Dort gibt es auch weitere Infos, das Kilometer-Buch, Statistiken, Kontaktdaten und vieles mehr. 

Foto:Ingalena Schömburg-Heuck ist Botschafterin für das STADTRADELN im Landkreis Bamberg. (Quelle: Landratsamt Bamberg/Hammrich)

Quelle: Landratsamt Bamberg

Meistgelesene Artikel

Dobermann Manni, geb. 2022
Allgemeines

Sucht ein neues Zuhause

weiterlesen...
Philipp Hack verlässt den FC Eintracht Bamberg
Sport

Um künftig den Traum als Profifußballer zu leben

weiterlesen...
Vereidigung der Bundespolizei auf dem Domplatz in Bamberg
100Prozentbamberg-News

576 Anwärter und Anwärterinnen wurden bei bestem Wetter vereidigt

weiterlesen...

Neueste Artikel

75 Jahre Grundgesetz
Lokalnachrichten

Gedenkveranstaltung beim Bundespolizeiaus- und -fortbildungszentrum Bamberg

weiterlesen...
Freiwillige Feuerwehr Pödeldorf spendet 1250 Euro für Malteser-Projekt
Allgemeines

Malteser Hilfsdienst e.V. – Erzdiözese Bamberg - 96050 Bamberg

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

FCE holt Punkt und gewinnt im Elfmeterschießen
Sport

Dellermann avanciert zum Helden in der Eichstätter Regenschlacht

weiterlesen...
Auftakt in der Relegation
Sport

FCE gastiert beim VfB Eichstätt

weiterlesen...