17. Juni 2020 / Allgemeines

Johannisfeuer sind in diesem Jahr verboten

Die Stadt Bamberg informiert

Aufgrund der Corona-Pandemie finden heuer keine Johannisfeuer statt

Aufgrund der derzeit geltenden Fünften Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung vom 29.05.2020 gilt grundsätzlich weiterhin ein Veranstaltungs-, Versammlungs- und Ansammlungsverbot. Dazu zählen auch die Johannisfeuer. Das bedeutet, dass dieses beliebte Traditionsfest in diesem Jahr leider ausfallen muss.

Das Johannisfeuer wird in Bayern traditionell in der Nacht auf den 24. Juni, der sogenannten Johannisnacht, gefeiert. „Wir hoffen, dass wir im nächsten Jahr wieder unsere Johannisfeuer in der Region entzünden und das gesellige Beisammensein genießen dürfen“, betont Ordnungsreferent Ralf Haupt.

Quelle: Die Stadt Bamberg

Meistgelesene Artikel

Grüne wollen Bamberg-Ost noch sicherer machen
Allgemeines

Carl-Meinelt-Straße soll auch nachts beleuchtet werden

weiterlesen...
Sport

"Härtetest" für den FC Eintracht Bamberg

weiterlesen...
Neues Zuhause für Kater gesucht
Lokalnachrichten

Kater Jack sucht ein neues Zuhause

weiterlesen...

Neueste Artikel

Cream of Clapton zu Gast in Bamberg
Lokalnachrichten

Von Cream-Klassikern bis zu Clapton-Meisterwerken

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Volkshochschule fördert Faktenwissen und Diskussionskultur
Allgemeines

vhs-Semesterauftakt vor vollem Haus – Prof. Dr. Friedhelm Marx spricht im 100. Jubiläumsjahr zu Thomas Manns „Der Zauberberg“

weiterlesen...
Standortbroschüre jetzt interaktiv
Allgemeines

Attraktiver Arbeits- und Lebensraum

weiterlesen...