11. Dezember 2019 / Lokalnachrichten

Christbaummarkt beginnt am 14. Dezember

Christbaummarkt beginnt am 14. Dezember

Christbaummarkt beginnt am 14. Dezember 

Neben dem Bamberger Weihnachtsmarkt richtet die Stadt Bamberg in der Vorweihnachtszeit auch den Christbaummarkt aus. Los geht es am Samstag, 14. Dezember an insgesamt vier Standorten: am Heumarkt, vor der Kunigundenschule in der Seehofstraße, am Heinrich-Weber-Platz und am Laurenziplatz.

Bis einschließlich Heiligabend, 24. Dezember, bieten regionale Händler Tannen und Fichten für die Weihnachtszeit an. Verkaufszeiten sind immer Montag bis Freitag von 8.30 Uhr bis 20.00 Uhr und an Heiligabend bis 14.00 Uhr.

Quelle: Stadt Bamberg

Meistgelesene Artikel

Grüne wollen Bamberg-Ost noch sicherer machen
Allgemeines

Carl-Meinelt-Straße soll auch nachts beleuchtet werden

weiterlesen...
Neues Zuhause für Kater gesucht
Lokalnachrichten

Kater Jack sucht ein neues Zuhause

weiterlesen...

Neueste Artikel

Neue Streitschlichterinnen und Streitschlichter an der Wirtschaftsschule ausgezeichnet
Lokalnachrichten

OB Starke übergibt Zertifikate an 19 Schülerinnen und Schüler

weiterlesen...
Trickbetrug am Telefon – Präventionswoche der Polizei
Allgemeines

Präventionskampagne der Polizei gegen den Trickbetrug am Telefon

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Neue Streitschlichterinnen und Streitschlichter an der Wirtschaftsschule ausgezeichnet
Lokalnachrichten

OB Starke übergibt Zertifikate an 19 Schülerinnen und Schüler

weiterlesen...
Spende: 100 Tablets für sozial Benachteiligte
Lokalnachrichten

Digitale Endgeräte der Spedition Pflaum aus Strullendorf sollen für mehr Chancengleichheit sorgen

weiterlesen...