30. November 2022 / Lokalnachrichten

Ehrung der 13-jährigen Hanna

Die 13-jährige Hannah in Bamberg Hilft bei Identifizierung von Ladendieben

Im Oktober dieses Jahres konnte die 13-jährige Hannah in Bamberg maßgeblich zur Identifizierung und Festnahme von Ladendieben beitragen. Sie beobachtete die Tat nicht nur, sondern verfolgte die Tatverdächtigen auch zu Fuß bis zum Eintreffen der Streife.
Gemeinsam mit ihrer Mutter wurde Hannah vergangene Woche zu einem persönlichen Gespräch beim Dienststellenleiter der Polizeiinspektion Bamberg-Stadt eingeladen.
Im Rahmen einer angeregten Unterhaltung zeigte Hannah großes Interesse am Polizeiberuf. Es wird sich zeigen, ob hier ein wesentlicher Grundstein für die spätere Berufswahl gelegt werden konnte.  
Polizeidirektor Mayer bedankte sich für das engagierte und couragierte Handeln mit einem kleinen Präsent und machte dadurch deutlich, wie wichtig der Polizei die Unterstützung durch die Bevölkerung ist.

Quelle: Polizei Oberfranken

Meistgelesene Artikel

Sensationsmeldung!!!
Sport

Roland Kalb von der Brauerei Fässla verlängert die Zusammenarbeit als Hauptsponsor

weiterlesen...
Vollsperrung
Baustelleninformation

Brennerstraße

weiterlesen...

Neueste Artikel

Eröffnungsfeier des AWO Kinderhortes „Regnitzpiraten“
Veranstaltungen

AWO Bischberg bietet neue Betreuungsplätze für Kinder an

weiterlesen...
An der Marienbrücke steht jetzt die erste Spielehütte
Lokalnachrichten

Bürgermeister Glüsenkamp freut sich über ein neues Angebot von Stadtjugendamt und Stadtjugendring

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

An der Marienbrücke steht jetzt die erste Spielehütte
Lokalnachrichten

Bürgermeister Glüsenkamp freut sich über ein neues Angebot von Stadtjugendamt und Stadtjugendring

weiterlesen...
Baunacher Flurbereinigung abgeschlossen
Lokalnachrichten

Nach 35 Jahren der Arbeit und des Schaffens

weiterlesen...