30. November 2022 / Lokalnachrichten

Ehrung der 13-jährigen Hanna

Die 13-jährige Hannah in Bamberg Hilft bei Identifizierung von Ladendieben

Im Oktober dieses Jahres konnte die 13-jährige Hannah in Bamberg maßgeblich zur Identifizierung und Festnahme von Ladendieben beitragen. Sie beobachtete die Tat nicht nur, sondern verfolgte die Tatverdächtigen auch zu Fuß bis zum Eintreffen der Streife.
Gemeinsam mit ihrer Mutter wurde Hannah vergangene Woche zu einem persönlichen Gespräch beim Dienststellenleiter der Polizeiinspektion Bamberg-Stadt eingeladen.
Im Rahmen einer angeregten Unterhaltung zeigte Hannah großes Interesse am Polizeiberuf. Es wird sich zeigen, ob hier ein wesentlicher Grundstein für die spätere Berufswahl gelegt werden konnte.  
Polizeidirektor Mayer bedankte sich für das engagierte und couragierte Handeln mit einem kleinen Präsent und machte dadurch deutlich, wie wichtig der Polizei die Unterstützung durch die Bevölkerung ist.

Quelle: Polizei Oberfranken

Meistgelesene Artikel

Grüne wollen Bamberg-Ost noch sicherer machen
Allgemeines

Carl-Meinelt-Straße soll auch nachts beleuchtet werden

weiterlesen...
Neues Zuhause für Kater gesucht
Lokalnachrichten

Kater Jack sucht ein neues Zuhause

weiterlesen...

Neueste Artikel

Neue Streitschlichterinnen und Streitschlichter an der Wirtschaftsschule ausgezeichnet
Lokalnachrichten

OB Starke übergibt Zertifikate an 19 Schülerinnen und Schüler

weiterlesen...
Trickbetrug am Telefon – Präventionswoche der Polizei
Allgemeines

Präventionskampagne der Polizei gegen den Trickbetrug am Telefon

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Neue Streitschlichterinnen und Streitschlichter an der Wirtschaftsschule ausgezeichnet
Lokalnachrichten

OB Starke übergibt Zertifikate an 19 Schülerinnen und Schüler

weiterlesen...
Spende: 100 Tablets für sozial Benachteiligte
Lokalnachrichten

Digitale Endgeräte der Spedition Pflaum aus Strullendorf sollen für mehr Chancengleichheit sorgen

weiterlesen...