27. Januar 2024 / Lokalnachrichten

Stadt Bamberg bestätigt Referenten

Stadtrat wählt Dr. Stefan Goller und Christian Hinterstein mit deutlicher Mehrheit für weitere sechs Jahre

Bildunterschrift: Oberbürgermeister Andreas Starke (Mitte) gratuliert den Referenten Dr. Stefan Goller (l.) und Christian Hinterstein (r.) zu ihrer Wiederwahl. 

Fotonachweis: Stadt Bamberg, Sonja Seufferth

„Diese Entscheidung ist ein Vertrauensbeweis und eine verdiente Wertschätzung für die bisherige gute Arbeit“, erklärte Oberbürgermeister Andreas Starke. Der Stadtrat Bamberg hat in seiner jüngsten Sitzung mit deutlicher Mehrheit zwei Referenten wiedergewählt: Dr. Stefan Goller (Referat für Wirtschaft und Digitalisierung) und Christian Hinterstein (Referat für Sicherheit, Recht und Ordnung) wurden für weitere sechs Jahre bestätigt. 

In diesem Zusammenhang traf der Stadtrat darüber hinaus einen Grundsatzbeschluss, dass berufsmäßige Stadtratsmitglieder und Referatsleitungen in Zukunft grundsätzlich ausgeschrieben werden, wenn die Amtszeiten enden. Sollte der Stadtrat bei einem oder einer amtierenden Stelleninhaber:in die direkte Verlängerung für eine weitere Amtszeit infrage stellen, soll diese Ausschreibung vorgenommen werden. Darüber soll der Stadtrat acht Monate vor Ende der Amtszeit entscheiden. Bei der Diskussion in der Vollsitzung wurde aber auch deutlich, dass sich keine bayerische Kommune ohne Not von bewährten Führungskräften trennt oder eine direkte Wiederwahl verweigert, wenn die Kompetenz unbestritten ist. 

Zwei langjährige Führungskräfte

Im Mai 2018 übernahm Dr. Stefan Goller, der zuvor das Bürgermeisteramt geleitet hatte, das damals neu gegründete Referat für Wirtschaft und Digitalisierung. Der promovierte Diplom-Kaufmann ist damit auch für das Beteiligungscontrolling und somit für die städtischen Tochterunternehmen zuständig. 

Christian Hinterstein begann 2003 als Baujurist in der Stadtverwaltung und leitet bereits seit 1. Juni 2012 als berufsmäßiger Stadtrat das Referat 1 der Stadtverwaltung. In seinen Zuständigkeitsbereich fallen unter anderem das Ordnungsamt, das Straßenverkehrsamt und das Amt für Brand- und Katastrophenschutz.

Quelle: Stadt Bamberg 

Meistgelesene Artikel

Gebürtiger Hallstadter unter den Stars
Veranstaltungen

Peter Hahner eröffnet das Marktplatz open air mit „Falco meets Mercury“ und spielt beim Benefizkonzert

weiterlesen...
B 4, Breitengüßbach: Erneuerung der Brücke über die Bahnlinie (22.03.2024 PM 18)
Baustelleninformation

Bauarbeiten zur Erneuerung der Brücke über die Bahnlinie in Breitengüßbach

weiterlesen...
Hündin Kira
Allgemeines

sucht ein neues Zuhause

weiterlesen...

Neueste Artikel

Da spielen, wo die Kinder wohnen
Lokalnachrichten

Das Bamberger Spielmobil tourt ab 19. April wieder durch die Stadt

weiterlesen...
Frühlingsmarkt in Roschlaub
Lokalnachrichten

Wir waren vor Ort und haben einige Impressionen gesammelt

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Da spielen, wo die Kinder wohnen
Lokalnachrichten

Das Bamberger Spielmobil tourt ab 19. April wieder durch die Stadt

weiterlesen...
Frühlingsmarkt in Roschlaub
Lokalnachrichten

Wir waren vor Ort und haben einige Impressionen gesammelt

weiterlesen...