24. März 2022 / Freizeit

„Zirkus bringt das Staunen in die Welt“

Der Wirtschaftsclub Bamberg e.V. informiert

Am 22. April 2022 öffnet der Zirkus Giovanni in Bamberg seine Tore am Teufelsgraben – laut Giovanni Bosco „an einem Ort, an dem alles möglich erscheint“.

Neben einer Zirkusshow mit einem 3-Gänge-Menü wird der mexikanische Tenor Emilio Ruggerio für die musikalische Untermalung sorgen. 

Rund 140 Besucher können am 22. April 2022 ab 18.00 Uhr im Zirkus Giovanni im Teufelsgraben (Jakobsplatz 15) in Bamberg mit dabei sein. Die Zirkusshow des pädagogischen Zirkus des Don Boscos Jugendwerkes Bamberg wird neben den Darbietungen der Zirkuskinder von professionellen Zirkusartisten unterstützt. Um 18.00 Uhr startet der Abend mit einem Sektempfang und ab 18.30 Uhr beginnt die Zirkusshow mit einem begleitenden 3-Gänge-Menü. In den Zwischenpausen singt der bekannte Tenor Emilio Ruggerio.

„Bei dem Eintritt von 59 Euro können sich unsere Gäste auf einen wundervollen Abend mit artistischen Glanzpunkten, sehr gutem Essen und musikalischen Highlights freuen“, so Wilfried Kämper, Vorstand vom Wirtschaftsclub Bamberg e.V., der auch Veranstalter des Events ist. 

Bei Interesse reicht für die Anmeldung eine E-Mail mit der Personenanzahl bis 8. April 2022 an vorstand@wirtschaftsclub-bamberg.de. Für die garantierte Platzreservierung bittet der Wirtschaftsclub Bamberg um Überweisung der Teilnahmegebühr in Höhe von 59 Euro pro Person ebenfalls bis zum 8. April 2022 auf die Bankverbindung IBAN DE 42 7705 0000 0302 0367 51 bei der Sparkasse Bamberg.

Einlass ist nach den am Veranstaltungstag gültigen Regelungen.

Die Geschichte des Zirkus Giovanni beginnt 1994 als Teil des Don Bosco Jugendwerks in Bamberg. Vormittags dient das Zelt des Zirkus Giovanni als schulpädagogischer Ort, besonders für Förder-, Mittel- und Grundschulklassen. Sie kommen jeweils für eine Woche zu Besuch und entwickeln mit Hilfe des Mediums Zirkus Selbstvertrauen, Sozialkompetenz und Klassengemeinschaft. Nachmittags heißt das Motto „Zirkus für alle!“. Der Zirkus Giovanni begrüßt in integrativen Settings Kinder mit und ohne „Handicaps“ aus ganz Bamberg und dem Umland. Die Offene Behindertenarbeit der Lebenshilfe Bamberg ist dauerhafter Partner. In der Fülle der Projekte, Angebote und Zielgruppen wächst die Kompetenz des Zirkus Giovanni als soziales und insbesondere heilpädagogisches Zirkusprojekt.

Mehr Informationen unter: www.zirkus-giovanni.de

Pressebild: Artistin Johanna Kregler wird an diesem Abend ebenfalls auftreten. Quelle: Zirkus Giovanni Bamberg

Quelle: Wirtschaftsclub Bamberg e.V.

Meistgelesene Artikel

Neueste Artikel

Schule mit Kultur.Profil – was für ein Glück!
Kunst & Kultur

ReZertifizierungsfeier für vier Schulen aus Stadt und Landkreis Bamberg

weiterlesen...
Zwei Bahnbrücken werden geprüft
Allgemeines

Durchführung von Brückenprüfung durch die DB Netz AG

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Kinder erobern die Giechburg
Freizeit

Landkreis Bamberg lädt ein zum 1. Kinderfest auf der Giechburg ein

weiterlesen...
Wandern durch den blühenden Jura
Freizeit

Das Landratsamt Bamberg informiert

weiterlesen...